1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HP Deskjet 695C Probleme unter 98

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Rayman73, 18. September 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rayman73

    Rayman73 ROM

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    2
    Hi Leute, habe ein Problem mit einem HP Deskjet 695C unter Windows 98. Wenn ich ne Testseite drucken will, kommt nur ne halbe Testseite raus oder nur der erste Schriftzug "Windows 98" oder garnix. Eine Fehlermeldung kommt dann immer, die sagt: "Fehler beim Schreiben auf LPT1". Der Drucker läuft bei mir unter XP einwandfrei. Hatte schon Druckerkabel gewechselt, ohne Erfolg. Im Bios habe ich auch schon sämmtliche LPT-Einstellungen ausprobiert, auch ohne Erfolg. Kann es vielleicht sein, das die Schnittstelle am PC ein weg hat?

    Wer kann mir da helfen?
    Danke schonmal in Vorraus!
     
  2. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    tja dann mach halt winXP drauf...
    und wer macht da an deinem pc "was rum" :D an meinem pc schraub nur ich rum...
     
  3. Rayman73

    Rayman73 ROM

    Registriert seit:
    18. September 2002
    Beiträge:
    2
    Habe schon den neusten Treiber von HP runtergeladen. Bringt aber auch nix. Was ich dabei sagen muß, der Drucker lief ja vorher auch unter 98. Von jetzt auf gleich ging es nicht mehr richtig. Was die da genau gemacht haben, weiß ich nicht. Achja, der Scanner läuft übrigends auch nicht mehr (Mustek 600 II N; mit Scannerkarte im ISA Slot). Die Karte wird im Gerätemanager nicht angezeigt. Ich sollte Ihn nochmal aufschrauben und die Anschlüsse von innen nochmal kontrollieren.
     
  4. Wingnut2

    Wingnut2 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Mai 2002
    Beiträge:
    2.660
    na wenns unter winXP funktioniert, dann liegts wohl am treiber und nicht an der Hardware.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen