1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HP Deskjet 710C - Kann er auch ohne Bunt

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von gorbit, 18. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. gorbit

    gorbit ROM

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    da mittlerweile eine Buntpatrone für den deskjet 710c so um die 34Euro kostet, habe ich mich entschieden keine neue zu holen, sondern meine Drücke immer in Schwarz zu drucken. Tja, da war ich vielleicht etwas voreilig beim einsparen von Kosten. Als ich versucht habe mit einer neuen Schwarzpatrone zu drucken, bekamm ich die Fehlermeldung, das ich eine neue Farbpatrone einsetzen muß, wozu brauche ich eine neue Farbpatrone, wenn ich doch nur in schwarz drucken möchte. Weiß jemand wie ich den Kauf einer neuen Farbpatrone umgehen kann, es muß doch möglich sein mit dem Gerät auch ohne Farbpatrone drucken zu können?

    grüße an alle
     
  2. gorbit

    gorbit ROM

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Hi dieschi:)

    welche Windows Version benutzt du eigentlich, viel besser wäre wenn du mir sagen könntest welche Treiberversion du von HP hast. Bei mir will das Ding ohne Farbpatrone nicht.

    gruß gorbit:)
     
  3. gorbit

    gorbit ROM

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Hi:)

    ich habs mal mit Inskjet versuch, leider ist mein Drucker für diese software nicht kompatibel. Kennst du vielleicht noch eine andere Software?

    gruß gorbit
     
  4. gorbit

    gorbit ROM

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Hi:)

    leuchtet während des Druckens bei dir auch die Orangene LCD Anzeige? Offensichtlich muß du ne andere software Version haben.

    nochmal Danke:) für deine Bemühungen, aber ich weiß nicht was an den Cartridge so Preiswert sein soll, immerhin zahlt man inkl. Versandkosten von mind. 3,90Euro einen Gesamtpreis von 26,80. Im Vergleich dazu bieten ansäsige Händler die Pelikan-Patronen für 27,90 an. Mit Nachfüllset mit 100ml Inhalt für 19.95.
    Pearl würde sich nur bei dem 3-er Pack lohnen.

    gruß gorbit:)
     
  5. gorbit

    gorbit ROM

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    6
    Hi :)

    danke für deine schnelle Antwort, aber bei mir klappt es nicht, bist du sicher das deine Farbpatrone völlig lehr ist, bei mir leuchtet ständid die LCD Anzeige das meine Patrone leer ist.
    Außerdem war ich schon auf Pearl, meines Wissens gibt es keine billigen Patronen für das Gäret.
     
  6. laenggi

    laenggi Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2002
    Beiträge:
    99
    Vielleicht \'ne dumme Frage:
    Du hast schon dem Druckertreiber gesagt, dass Du nur Schwarz/Weiss drucken möchtest???? (Windows ist da etwas schwer von Begriff :o)

    und sonst: 1 Drucker kostet weniger als 2 Patronen... *g*
     
  7. Stressfisch

    Stressfisch Kbyte

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    247
    Hi,
    du musst schon eine Farbpatrone einsetzen. Der drucker braucht die Farbparone um optimale Druckergebnisse zu erzielen (auch in S/W). Du kannst dir auch eine Tintensparsoftware kaufen die in die Treiber deines Druckers eingreift oder deine Tintenpatrone nachfüllen.
     
  8. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi gorbit,

    WinME ..
    Treiberversion - die letzte die es gab - Rev10.3 - die ist IMHO vom Okt.98!

    *achselzuck* eventuell gibts den Drucker in verschiedenen Versionen oder bei mir ist die Patronenüberwachung hinüber ... ?? ..

    Gruß, dieschi
     
  9. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    HI,

    jupp, die Orangene leuchte leuchtet - drucken tut er trotzdem ;) ...

    Einzelpatronen würde ich mir bei Pearl auch nie bestellen - dennoch sind sie günstiger als Originalcartridges bei den Händlern in meiner Umgebung!

    Gruß, dieschi
     
  10. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hi,

    jupp, Patrone ist leer und funzen tut es auch ;) ...

    Wenn es bei Pearl keine güstigen Patronen für den HP710C geben soll, was zum Geier bestell ich mir denn laufend?

    Also, du bekommst für <B>29,90 ?</B> 1x Recycled Cartridge HP-DJ710C/720C/880C/890C/895Cxi... color oder für <B>69,90 ?</B> -&gt; 3xRecycled Cartridge HP-DJ710C/720C/880C/890C/895Cxi color

    Für <B>22,90 ?</B> 1x Recycled Cartridge für HP710C/850C/ 820Cxi/890C/O-Jet black oder für <B>56,90 ?</B> 3 x Rec. Cartridge für HP710C/850C /820Cxi/890C/O-Jet black

    Jede Patrone wurde spezialgereinigt, mit hochwertiger Premium-Marken-Tinte wiederbefüllt und einzeln funktionsgeprüft.

    Ich benutze das Zeugs schon ewig ;) ...

    Ein Kumpel von mir benutzt die Pearl-Tinte bei seinem Epson SC760 und ist sehr zufrieden!

    Gruß, dieschi
     
  11. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Ahhh .. toll, endlich komm ich wieder ins Forum rein ;) ...

    Moin erstmal ...

    JA, der 710C kann auch ohne Farbe!
    Allerdings musst du deine leere Farbpatrone im Drucker lassen (gerade eben getestet) !!!

    Du stellst im Druckertreiber im Register <B>Farbe</B> die Farbwahl auf <B><I>Manuell</B></I> und aktivierst die Option <B><I>in Grauskala drucken</B></I>!

    Ist das gemacht druckt der 710C auch mit leerer Farbpatrone in Schwarz!

    Aber, und das ist meine Frage an dich, warum schauste nichtmal bei Pearl rein und holst dir günstigere Ersatzpatronen eines anderen Herstellers?

    Gruß, dieschi
    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 19.02.2003 | 07:31 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen