1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HP Deskjet über USB an Win98

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Rick12, 15. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Rick12

    Rick12 ROM

    Registriert seit:
    15. Januar 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,

    habe kürzlich einen HP Deskjet erworben und ihn zwangsweise über USB an meinen alten Rechner angeschlossen, einen AMD K6, 64MB.
    Mein Problem besteht darin, dass der Rechner den Drucker zwar erkennt, der aber immer wieder als Drucker verschwindet mit der Fehlermeldung, Drucker nicht am System angeschlossen. Nachdem ich dann den Stecker einige male rein und rausgezogen habe ist der Drucker wieder am System. Aber das Problem taucht dann immer wieder auf. Wer weiß da Hilfe?

    Danke und Gruß
    Rick
     
  2. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, welche Windows98-Version hast du ? Für die SE gibt es ein USB-Patch http://www.winfaq.de/faq_html/tip1180.htm . Hast du die Chipsatztreiber installiert ? Funktionieren andere USB-Geräte ?
    Ein paar Info´s zu deinem System wären ganz gut.

    MfG Steffen
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen