1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

hp inkjet 2200 druckt wie eine schnecke

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von babsi-r, 8. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. babsi-r

    babsi-r ROM

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo, ich habe eine Problem:
    Ich habe einen hp ink jet 2200 – dieser denkt das er Folien druckt, ist aber nicht so.
    Gibt es irgendwo eine Einstellung ( spezial hp-Menü das dem normalen Käufer nicht zugänglich ist oder ähnliches) wo ich Foliendruck an- oder ausdrucken kann. Ich drucke immer nur Papier, aber mein Drucker stellt sich ständig um und braucht Stunden um ein Blatt auszudrucken. Wer kann helfen?
    :rolleyes:
     
  2. Cheetah

    Cheetah Kbyte

    Registriert seit:
    28. September 2000
    Beiträge:
    456
    Ich würde mal auf der Folie ein weißes Blatt einlegen, also zuerst die Folie und darunter dann ein weisses Blatt. Hatte mal ein ähnlich gelagertes Problem, da hat der Drucker erst gar nicht reagiert.....

    Gruß Cheetah
     
  3. babsi-r

    babsi-r ROM

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo, ich habe doch aber keine Folien und drucke auch keine Folien. Möchte gerne wissen ob man das irgendwie anders einstellen kann. Danke aber trotzdem.
    Gruss Barbara
     
  4. bluescreen²

    bluescreen² Byte

    Registriert seit:
    8. Januar 2005
    Beiträge:
    18
    Hi babsi-r,
    hast Du im Druckermenü alles richtig eingestellt? Aus word z.B. auf Datei drucken, dann Drucker / Eigenschaften. Weiter mit Optionen, wenn da alles simmt auf Seite einrichten, wenn da alles stimmt auf Profile. Vielleicht hat jemand das Standartprofil verstellt, überprüfe die Einzelheiten. Wenn das nicht hilft, Treiber löschen, also im Druckermenü den ganzen Drucker löschen, dann Rechner neu starten. Reste von Hand oder mit TuneUp2004 entfernen und neu installieren. Viel Erfolg
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen