1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HP Laserjet 3015 im Netz

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Peter F, 18. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Peter F

    Peter F ROM

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo Leute,

    ist es eigentlich möglich den HP 3015 unabhängig, ohne PC und ohne Printserfer in ein LAN zu hängen? Lt. HP soll der doch Netzwerkfähig sein.

    :grübel:
     
  2. Parantapa

    Parantapa Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    91
    nein ist nicht möglich, geht nur mit printserver!
     
  3. Peter F

    Peter F ROM

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    2
    Das habe ich schon befürchtet.

    Danke!
     
  4. super(l)user

    super(l)user ROM

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo, Leute,

    das wäre ja eine feine Sache, so ein Scanner mit Einzug. Leider kommt das Software-seitig nicht zum Laufen (mit Win Me). :aua: Updates von Win Me und des Treibers haben nicht geholfen.

    Ich muß sagen, bisher hatte ich eine hohe Meinung von HP. Nachdem aber auch schon die Treiber-Software für meinen Scanner 3530c totaler Murks war, und der Toner für den 3015 sehr dünn bemessen ist, wird das nächste Gerät wohl kein HP mehr.

    Hat jemand einen Geheimtipp? :confused:

    Grüße vom

    super(l)user
     
  5. Marsnet

    Marsnet Byte

    Registriert seit:
    22. Juli 2006
    Beiträge:
    56
    leute, leute, leute, ....
    also ich verstehe das nicht. für wenig geld kann man eben kein high-end-gerät bekommen, welches alles kann. irgendwo muß ja der preis herkommen. es gibt geräte, welche all das können, was ihr wollt. diese kosten dann aber ca. 1500€ bis open end. im datenblatt zu den geräten steht alles drin: "Netzwerkfähigkeit - optional mit externen printserver", unterstützte betriebssysteme, software zum gerät, usw. und noch was: das ist nicht nur problem bei hp, sondern von allen herstellern. sicherlich gibt es auch ausnahmen, aber die muß man finden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen