1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HP Laserjet 6L wird nicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von Schmitt100, 10. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schmitt100

    Schmitt100 ROM

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo ich hab folgendes Problem:

    Ich hab an einem Windows 2000 Rechner einen HP Laserjet 6L installiert. Zusätzlich einen Epson Farbdrucker. Die Auswahl des Drucker läuft über eine manuelle Druckerweiche, also man kann umschalten. Lief auch alles prima.

    Aber auf einmal wird der HP Drucker nicht mehr erkannt. Hab alle Drucker deinstalliert und nur den HP angeschlossen. Wird trotzdem nicht erkannt.

    Also hab ich die Kabel geprüft, alles in Ordnung.

    Hab den HP an einem anderen Rechner (Windows 98) angeschlossen, und da wird er sofort erkannt.

    Die LPT Einstellung im Bios ist ECP.

    Tja, so langsam bin ich mit meinem Latein am Ende, und mit einer Neuinstallation will ich noch warten.

    Hat irgend jemand eine Idee?
     
  2. Neo_80

    Neo_80 Byte

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    104
    Hast du mal versuchst, den HP 6L ohne die Druckerweiche direkt an den 2000er Rechner anzuschließen? Ich vermute, dass es ein Problem mit der manuelen Weiche gibt. Ansonsten versuch es mal mit dem Standarttreiber von Windows 2000. Ich hab ihn auch nur mit diesem im 2000 zum laufen bekommen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen