Hp-Photosmart 315 enthält keine Dateien

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Beauregarde, 22. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Beauregarde

    Beauregarde Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    24
    Moin erstmal,
    vielleicht weiß jemand Rat.
    Habe WinXP-Pro installiert und will meine Digitalkamera HP C 315
    entladen,bekomme aber nur die Meldung,das Kamera keine Dateien enthält,
    obwohl 80 Bilder drauf sind.Unter Win98SE funktionierte es einwandfrei.
    Habe das Kameraeigene Entladeprogramm installiert,updates dafür gibts keine,für Eure Hilfe bedanke ich mich im voraus.
    Gruß-Michael
     
  2. Beauregarde

    Beauregarde Byte

    Registriert seit:
    29. Oktober 2001
    Beiträge:
    24
    Moin,
    ich bedanke mich für die Infos von Dir-werde mich auch weiter umhören und Dir dann die Ergebnisse mitteilen.
    Gruß-Michael
     
  3. voegelchen

    voegelchen ROM

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Habe grade mal auf der Homepage von HP geschaut, der erste Tip zur USB-Energie-Verwaltung brachte keine Verbesserung.
    Unter http://h20015.www2.hp.com/de/document.jhtml?reg=&cc=&prodId=hpphotosma22062&lc=de&docName=bgy60116 gab es den HInweis, das Speicherkarten über 32MB nicht richtig erkannt werden. Man soll sich ein Kartenlesegerät besorgen oder klinere Speicherkarten besorgen. Ich meine dazu, das dies ein Supertoller Tip ist, Typisch HP !!!
    Tja, XP hat halt seine Macken.
     
  4. voegelchen

    voegelchen ROM

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    2
    Hallo, es freut mich, das ich mit dem Problem nicht alleine bin. Es kommt auch beim anwählen des Wechsellaufwerks (Speicherkarte der Camera) die Meldung formatieren ? und danach kann die Camera die Karte nicht mehr erkennen. Auf der Homepage von Hewlett Packard kann man eine Treiber-CD für XP bestellen, doch der Bestelllink funktioniert nicht. WErde mal versuchen, über den Support-Teil der HOmepage eine Anfrage an HP starten, um die XP-Treiber CD zu erhalten. WEnn es klappt, poste ich das hier mit rein.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen