1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HP Treiber deinstallieren

Dieses Thema im Forum "Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner" wurde erstellt von FastEddyCorby, 24. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo

    Folgendes Problem:

    Der Drucker HP PSC 2110 ( All-In-One ) eines Freundes funktioniert bei mir unter XP Home wunderbar.

    Bei meinem Freund druckt der Drucker an seinen beiden PCs ( 98 SE bzw. ME ) sämtliche Umlaute, Sonderzeichen als Grafik ( Blocksymbole etc. ). Ich tippe auf Treiberproblem.

    Also gut ... meine Idee war also: einfach den Treiber deinstallieren, und einen ganz frischen ( neu aus dem Netz geholt ) installieren.

    Aber hier das Problem: Der alte Treiber läßt sich nicht völlig deinstallieren. Die Deinstallationsroutine von HP ist zwar durchgelaufen, und über die Systemsteuerung/Software habe ich ihn auch entfernt, aber irgendwo scheint noch was "übrig" geblieben zu sein. Beim Installieren des neuen Treibers meldet der sich nämlich zu Wort: "Installieren nicht möglich, da schon installiert." - Das Setupprogramm steigt dann radikal aus!

    Frage: Gibt es vielleicht ein Programm zum restlosen entfernen eines HP Treibers? Oder hat vielleicht einer eine sonstige Idee?

    Gruß
     
  2. Hallo JKa

    Danke für die Antwort.
    Das Problem hatte ich schon gelöst.
    Und zwar genau, wie du auch vorgeschlagen hast.

    Ich habe auf einer HP-Treiber-CD das zugehörige Deinstallationsprogramm gefunden und ausgeführt.

    Der Witz an der Sache war, daß es dann immer noch nicht funktioniert hat. Allerdings habe ich dann auf der CD noch eine Batch-Datei "CleanAll.bat" gefunden. Und damit wurde dann wirklich ALLES was mit HP und Druckern zu tun hat von der Platte und aus der Registrierung geputzt. - Schwupps - Und schon hat es funktioniert den Drucker neu zu installieren.

    Gruß
     
  3. JKa

    JKa ROM

    Bei HP kann man entsprechende Deinstalltionsprogramme
    herunterladen, die auch die Registrierungseintäge löschen.
    Anschließend kann man den neuen Drucker problemlos
    installieren.

    mfg
    Jka
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen