.htaccess Probleme! |HILFE|

Dieses Thema im Forum "Web-Know-how für die Homepage" wurde erstellt von lightdisc, 24. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lightdisc

    lightdisc Halbes Megabyte

    Hallo,
    Ich wollte auf meinem Webserver einen Ordner mit einem passwort versehen. Also wenn man drauf zugreift das man ein passwort eingeben muss. z.B.: /muster

    Ich habe in meiner ".htaccess" Datei folgendes stehen:
    Code:
    # .htaccess-Datei fuer Web-Verzeichnis /test
    AuthType Basic
    AuthName "Access for Intern-Area"
    AuthUserFile /user/.htusers
    require user test
    
    in meiner ".htusers" steht folgendes:
    Code:
    # Benutzerdatei fuer Web-Projekt
    test:test2
    
    Das Abfragefenster für Benutzername und Kennwort kommt aber wenn ich mich mit nick: test und pw:test2 einloggen will, geht es nicht. Man hat nur 3 Versuche danach kommt ein Error und man muss aktualisieren um wieder das Login-Fenster vor sich zu haben! Weis einer woran das liegen kann? :confused: :confused:

    Ihr könnt mich auch im icq kontaktieren! 234-776-376
     
  2. MuellerLukas

    MuellerLukas Halbes Megabyte

    Mit Linux als Serverbetriebssystem musst du vorher das Passwort verschlüsseln.
    am einfachsten mit der Funktion crypt()
     
  3. lightdisc

    lightdisc Halbes Megabyte

    Ja das hab ich auch schon gemacht aber es is das selbe spiel wie oben. ich kann mich net einloggen
     
  4. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Liegt die htusers auch im richtigen Verzeichnis - also vom Root-Verzeichnis im Unterordner user?
     
  5. lightdisc

    lightdisc Halbes Megabyte

    ja tut sie
     
  6. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    AuthUserFile muss in der Regel den kompletten Path zum "DocumentRoot" des Webservers (nicht der Domain) enthalten.
     
  7. lightdisc

    lightdisc Halbes Megabyte

    wie meinst du das jetzt? :confused:
     
  8. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Die musst das Verzeichnis nicht relativ zum Verzeichnis der .htaccess-Datei sondern zum DocumentRoot des Webservers angeben. Dein Hoster kann dir bestimmt den richtigen Path nennen.
     
  9. lightdisc

    lightdisc Halbes Megabyte

    Auf meinem ftp sieht das folgendermaßen aus:
    Hier liegt die htaccess: /lightdisc/test/.htaccess
    Und hier liegt die htusers: /lightdisc/test/user/.htusers

    Das ist auch richtig in der htaccess datei eingetragen! Der Login bereich kommt wie gesagt ja schon aber ich kann mich net einloggen! :heul: :confused:
     
  10. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    > Der Login bereich kommt wie gesagt ja schon aber ich kann mich net einloggen

    Das sagt nichts über den richtigen Path aus...
     
  11. lightdisc

    lightdisc Halbes Megabyte

    tut mir leid aber ich weis echt net was du mit path meinst
     
  12. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Frag einfach deinen Hoster welche Verzeichnisangabe in den AuthUserFile-Befehl kommt...
     
  13. frajoti

    frajoti Viertel Gigabyte

    Also bei mir heißt der Pfad: /usr/local/httpd/htdocs/kundenkennung/unterverzeichnis/.htpasswd. Ich denke das meint kalweit. Nach /kundenkennung/ beginnt mein Rootverzeichnis.
     
  14. lightdisc

    lightdisc Halbes Megabyte

    Also es funktioniert jetzt der richtige Path hat gefehlt trotzdem danke für eure Hilfe
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen