1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

html editoren

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von xaldon, 24. November 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xaldon

    xaldon Byte

    Hi Leute,
    ich will mir eine neue Homepage machen, weiß aber nicht mit welchem editor. Frontpage hab ich zwar, aber das ist ja kein echter html-editor. Im Netz werden so viele angeboten (Superhtml, Coffeecup Html editor,etc.) Was denkt ihr ist der beste editor?
    Xaldon

    :confused: :confused: :confused:
     
  2. Gast

    Gast Guest

    öller besserwisser:p
     
  3. wu-wolle

    wu-wolle Halbes Gigabyte

    Evrsoft! ;)

    Gruß
    wolle
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Oder als kostenlose alternative 1st Page 2000 von Eversoft!
     
  5. Definitiv Dreamweaver... :)
     
  6. xaldon

    xaldon Byte

    Danke für diesen Hinweis; der ist echt sehr gut, hab ihn schon ausprobiert!
    Xaldon
     
  7. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    für ein wenig Homepage basteln dürfte Frontpage allemal ausreichen. Für größere Projekte "Dreamweaver" von Macromedia.

    Grüße
    Wolfgang
     
  8. autum

    autum Kbyte

    Phase5 (ursprünglich von Ulf Meybohm) gehört zu den guten.
    Gruß autum
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen