html formular

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von MySelV, 18. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MySelV

    MySelV Byte

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    73
    Hallo Leute,

    ich hoffe ich unterforder euch nicht, hab aber keine zeit hilfen zu durchsuchen.
    Ich will auf meine HP eine Seite basteln, auf der man in ein Textfeld (das hab ich noch hinbekommen :) ) Hmm man soll was eintragen können und danach über nen Button soll das ganze an meine email adresse geschickt werden und gleichzeitig soll man auf die Hauptseite meiner HP zurückkommen.

    Wie mach ich das? *hilfe* :confused:

    und thx im voraus
     
  2. JojoKoester

    JojoKoester Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    13. Dezember 2003
    Beiträge:
    547
    hallo,

    du brauchst dazu erstmal einen server mit php unterstützung.

    und dann hier: hier

    den Rest bekommst du von selfhtml
     
  3. widiland

    widiland Byte

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    37
    es geht auch ohne PHP:
    mit

    <form name="Kontakt" action="Mailto:name@irgentwas.de" method=POST enctype="text/plain">

    (Formularinhalt)

    </form>


    sollte es auch so gehen (ich habs noch nicht ausporbiert, deshalb kann ich nix garantieren).
    Nachteil: Der Benutzer braucht ein Mail-Programm (Bsp.:Outlook Express)

    Damit man nach dem Senden wieder zur Hauptseite kommt
    <input type="hidden" name="redirect" value="www.url.de">
    in den form-bereich einfügen
     
  4. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.485
    Das bewirkt überhaupt nichts, da du nichts hast, was dieses Feld auswertet. Vom "mailto" sei ausdrücklich abgeraten, da das Funktionieren von zu vielen Faktoren abhängig ist.
     
  5. widiland

    widiland Byte

    Registriert seit:
    6. September 2005
    Beiträge:
    37
    Sorry wegen dem
    <input type="hidden" name="redirect" value="www.url.de">
    ich dacht so gehts (kenn mich auch net so gut aus)

    Ich mag des mailto auch net so, aber es tut halt ohne PHP oder CGI
     
  6. Player_1007

    Player_1007 Byte

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    100
    gebe dem Absenden-Button einfach einen Namen (z.B. gesendet).

    Im Head-Teil der Datei, in der das Formular ausgewertet wird, gibst du einfach folgendes ein.

    <head>
    <meta http-equiv="refresh" content="3; url=www.xxxx.de">
    </head>

    die xxxx mit der Index-Seite ersetzen.

    der Teil "content" gibt die Sekunden an, bis die Seite aufgerufen wird!
    +++++++++

    Wenn es ums Mailen geht, würde ich auch die PHP-Funktion "mail()" verwenden.
    Ist einfach benutzerfreundlicher.


    Gruß
    Ivan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen