HTML Programmierung

Dieses Thema im Forum "Programmieren" wurde erstellt von sigi_aus_bb, 9. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. sigi_aus_bb

    sigi_aus_bb ROM

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo zusammen,

    hab gerade meine erste Homepage programmiert, jetzt bin ich auf folgendes Problem gestoßen:

    Über Firefox werden im Navigator alle Hintergrundbilder richtig dargestellt.
    Beim Internet Explorer und Opera werden die grauen Hintergrundbilder nicht dargestellt. Ich hab schon überlegt, ob es an deren Bezeichnung liegen kann, nämlich "bakground_navi_1_2.jpg". Änderung ohne "_" hat nichts gebracht. Im Netscape wird noch weniger dargestellt.

    Hat mir jmd einen Tipp ?
    Anschauen könnt ihr die Seite auch, wenn ihr möchtet unter www.ochsentrogrunners.de

    Vielen Dank

    Gruß Sigi
     
  2. telesurfer

    telesurfer Kbyte

    Registriert seit:
    13. November 2002
    Beiträge:
    182
    Moin,

    sei mir nicht böse, aber bevor ich mich durch deinen HTML-Code wühle. Solltest du die ganzen Fehler daraus beseitigen. Denn dein Code ist von oben bis unten voll damit.

    Achte darauf, dass alle Tags die du öffnest auch wieder geschlossen werden. Auch das du sie in der richtigen Reihenfolge wieder schließt...
    <1>
    <2></2>
    </1>
    <1>
    <2></2>
    </1>

    und nicht

    <1>
    <2>
    </1>
    <1>
    </2>
    </1>

    Werde später noch einmal vorbeischauen, ob du dann immer noch das Problem hast.

    Gruß
    Tim
     
  3. juelobe

    juelobe Kbyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    249
    Du hast den Hintergrund folgendermassen eingebaut:

    <tr background="background_navi_1_2.jpg">

    Der "<tr>-Tag" hat allerdings keine Eigenschaft background. Wenn Du den Hintergrund für die jeweilig Tabelle anwenden möchtest, setzt die Eigenschaft background in den "<table>-Tag". Wenn Du ihn nur auf eine Zelle anwenden möchtest, dann setz ihn in den "<td>-Tag".

    Um Deinen Quellcode übersichtlich zu halten, solltest Du dem Rat von telesurfer folgen.

    Gruß
    juelobe
     
  4. sigi_aus_bb

    sigi_aus_bb ROM

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Vielen Dank an "telesurfer" und vor allem "juelobe".

    Ich werde den Befeht in td einbauen und testen und Eure Ratschläge bezüglich Übersichtlichkeit versuchen zu beherzigen.

    Grüße Sigi
     
  5. .Erzengel*

    .Erzengel* Byte

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    123
    Eigentlich hast du recht doch benutzt er nicht irgendein Malprogramm sondern versucht es auf die "Professionelle/ere" Art.
    Du musst nicht hier herkommen und über gut und schlecht Urteilen wenn jemand mit einem Problem in dieses Forum kommt, und auf hilfe hofft.
    Zum Glück gibt es noch andere die auf Fragen eingehn.
    Troll :aua:

    Sorry für OT, Prob is ja gelöst :D
     
  6. juelobe

    juelobe Kbyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    249
    Ich wüsste nicht was an der Frage falsch war :confused:

    Zur Programmierung: wenn man es ganz genau nimmt hast Du recht. Wobei man auch in diversen Lektüren, Internetquellen oder sonstwo durchaus von HTML-Programmierung spricht. Wenn man also keine Erbsenzählerei betreibt, ist diese Frage hier nicht falsch. Wenn hier was VOLLKOMMEN falsch ist, dann ist es Deine Art und Weise dies rüberzubringen :D
    Ein einfacher Hinweis an einen Foren-Neuling hätte auch gereicht. Hast Du selbst schon mal in die Forenregeln geschaut. Das steht:
    Nachlesen kannst Du es >>hier<<

    Gruß
    juelobe
     
  7. .Erzengel*

    .Erzengel* Byte

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    123
    Was hat das mit "empfehlen" zu tun?
    Jeder andere Interpretiert dies warscheinlich wie ich. Und zwar:
    agressiv gegen den TO, darauf bedacht sich mal wieder als "klügster" im Board herausstellen zu wollen "was du sicherlich nicht bist" (siehe Zitat oben). Und dies ist nicht der einzige Beitrag deiner seits, die negativ gegenüber der Person, die wegen einem Problem ein Topic eröffnet.
    Unterste Schublade mann, unterste Schublade wenn du verstehst.

    Allerdings:
    "H"yper "T"ext "M"arkup "L"anguage
    Language = Sprache

    In der Informatik werden Programmier-"SPRACHEN" verwendet etwa wie C++. Diese benötigen eine gewisse Syntax zu richtigen funktionalität.
    HTML verhält sich ebenso, eben ohne "logische" Funktionen bzw Rechen-Optionen.

    HTML-Seiten kann man mit Grafikeditoren wie etwa MS-Frontpage erstellen oder aus"programmieren" wie etwa mit den Texteditor oder SuperHTML.
    Für weniger Programmiererfahrene also ist HTML = Programmieren, wobei deine Kenntnisse - die uns sehr ehren - natürlich das Gegenteil beweisen. :bse:
    Ist eben nicht jeder so Intelligent geboren worden.

    Und glaubst die PC-Welt Angestellte durchsuchen das Forum um User zu dissen?
     
  8. azonic.1988

    azonic.1988 Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    55
    abgesehen, davon das ich es auch voll daneben von dir finde, dass du jemanden, der ein problem hat unbedingt runter machen musst.
    ist es auch teilweise falsch was du sagst. denk immer dadran, dass ein browser nicht mehr als ein "interprter" ist. es gibt zwar keinen compiler für html und dieser wird auch nicht benötigt, jedoch ist ein interpreter ein programmier-werkzeug, welches ohne kompilieren den quelltext übersetzt und ihn über den pc ausfürht. interpreter findest du auch noch bei anderen programmiersprachen, wie basic oder perl und wenn das keine programmiersprachen sind, dann gute nacht mattes.
    abgesehen davon, dass man im browserfenster unter ansicht auch den menüpunkt quelltext anzeigen findet.

    aber zu guter letzt dann doch noch eine bescheidene frage, wo sollte deiner meinung nach denn dan der thread hin wenn nicht hier ?

    gruß
    tobias
     
  9. .Erzengel*

    .Erzengel* Byte

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    123
    Zum MediaMarkt, die wissen auch alles am besten :muhaha: :totlach:
     
  10. juelobe

    juelobe Kbyte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2004
    Beiträge:
    249
    @ :bet: Mr.Atoz

    Ich finde es schon beeindruckend wie Du Dein Wissen hier präsentierst, und wir erstarren auch alle schon in Erfurcht über soviel KnowHow :D
    ...vielleicht wäre es allerdings besser, wenn Du dieses Wissen einsetzt um den Fragenden hier zu helfen.

    Hier noch Link für Dich.
    http://www.google.de/search?hl=de&client=firefox-a&rls=org.mozilla%3Ade-DE%3Aofficial&q=%22html+programmierung%22&btnG=Suche&meta=
    Aber pass auf, Dir wird es sämtliche Nackenhaare stellen bei 85300 Sucheregebnissen. Kannst ja alle mal anschreiben, damit sie Ihre Darstellungsweise ändern :totlach:

    Gruß
    juelobe
     
  11. sigi_aus_bb

    sigi_aus_bb ROM

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo,

    wollt mich auch nochmal zu Wort melden - Danke für Eure "Rückendeckung" -> eine Bitte hätte ich noch an den Kritiker.
    Kritik ist gut und Du kannst auch so viel kritisieren wie Du möchtest, aber tue Dir den Gefallen und kritisiere konstruktiv, sonst wirst Du ganz schnell in eine der "untersten Schubladen" reingesteckt.

    Viele Grüße - Sigi
     
  12. azonic.1988

    azonic.1988 Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    55
    sicherlich kann ein bild auch perbrowser dargestellt werden. das ist richtig. aber nenne mir eine person, die ihre bilder im editor eintippt.
    sicherlich ist html keine hochsprache wie z.b.: c oder c++. trotzdem wie oben gesagt steht auc auf selfhtm "HTML-Programmierung" und die müssen es wissen. aber falls das alles so falsch ist frage ich mich warum du dann noch kein eigenes buch geschrieben hast.
    @ sigi_aus_bb
    du hast recht mit dem konstruktivem kritisieren und daher werde ich auch nicht mehr in diesen thread schauen, da ich glaube das dies zu nichts führt. ich kenne solche threads zu genügend.

    gruß
    tobias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen