HTML

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von bagg, 27. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bagg

    bagg Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    8
    Hi
    wer kann mir helfen
    wie kann ich meine html seite Schützen so das keiner den
    Quellcode onlein sichtbar machen kann
    danke
     
  2. bagg

    bagg Byte

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    8
    Hallo
    Dank es hat mir geholfen mit den Java-script
     
  3. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Es gibt durchaus professionelle Tools, die den HTML-Code so verschlüsseln, dass er nicht ohne weiteres sichtbar gemacht werden kann.Eines der bekanntesten ist WebCrypt pro :

    http://www.moonlight-software.com/webcrypt.htm

    Das Funktionsprinzip bei solchen"Verschlüsselungen" ist immer, dass der HTML-Quelltext durch ein Javascript mit einem bestimmten Algorithmus verschlüsselt wird.Dieses Javascript selbst muß natürlich beim User ankommen und der HTML- Quelltext kann theoretisch deshalb auch wieder entschlüsselt werden.Aber die wenigsten werden dazu in der Lage sein bzw. den Aufwand betreiben.Ein Nachteil solcher Verfahren liegt natürlich in Performanceeinbußen, was die Ladedauer anbetrifft.WebCrypt Pro bietet eine Demo-Seite an.Man kann versuchen für diese den HTML-Quelltext herauszubekommen.Wer das schafft, ist wirklich gut.

    mfg franzkat
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Wozu eigentlich der ganze Quatsch?
    Den Quellcode bekommt man in jedem Fall, ob nun gecrippelt oder nicht. Geht auch gar nicht anders, ansonsten könnte ja auch der Browser selbst die Seite nicht darstellen. Wird der Code durch "Schutzsoftware" schwerer lesbar gemacht oder verschlüsselt, bekommen auch die Browser Probleme mit der Darstellung. Was soll denn bitte am Quelltext einer Seite so genial und einzigartig sein, dass den niemand sehen darf? Ist doch lächerlich, die Rechtsklicksperre sowieso.
     
  5. vlinke

    vlinke Byte

    Registriert seit:
    21. November 2001
    Beiträge:
    43
    Schreib lieber was ins GB !\')}
    }
    document.onmousedown=click
    }
    // -->
    </script>
     
  6. PCFREAK2003

    PCFREAK2003 Kbyte

    Registriert seit:
    7. April 2002
    Beiträge:
    325
    Es müsste auch ein Quellcode geben wo das verhindern von quellcode anzeige geben muss.

    aber wo weiss ich nicht
     
  7. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    und ich streng mich extra an und frage google nach rat. naja, hier ein alternativ-link von html crippler 1.20: http://www.computer-doctor.de/software/webtools4.php

    mfg
    christian
     
  8. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    mmh, der download funzt nur nich :\'(
     
  9. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    mmh, hab gerad nochmal eine seite mit opera anzeigen lassen, die beim ie auf der rechten maustaste zu favoriten hinzufügen gelegt hat, beim opera browser konnte ich bequem den quelltext betrachten...

    christian
     
  10. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Ich werde es zu Hause noch mal versuchen, auf der Arbeit bekomme ich das Ergebnis, also alle gestaffelten Menues oder Platzhalter nach diversen Passwort abfragen auf HTTP://abc.egal.com. Auch nachdem ich es local abgespeichert habe.

    gruß
    Christian
     
  11. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    huh?
    den quelltext kann man sich doch immer anzeigen lassen, zumindest ist mir nichts anderes bekannt. solche spielchen wie den rechten mausklick zu unterbrinden oder mit anderen funktionen zu belegen (z.b. zu favouriten hinzufügen) hilft nun wirklich nicht. es erschwert höchstens den aufwand, an den quelltext ranzukommen, denn ich kann ja noch immer im ie über ansicht->quelltext mir den quelltext anzeigen lassen. und frames lassen sich durch die direkte eingabe des src-seite auch schnell umgehen.

    mfg
    christian
     
  12. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Ich habe zwar die Lösung nicht, sie interessiert mich aber auch.

    Die Seite soll ja auch jeder sehen nur den Quellcode nicht.

    Das es irgendwie gehen muß kannst Du im Internet sehen oder kannst Du eben mal schnell den Quellcode der meisten Seiten runterladen.

    Gruß
    Christian
     
  13. sclub7

    sclub7 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. Oktober 2000
    Beiträge:
    831
    hi,

    geht nicht. wie du bereits erkannt hast ;) ist die seite online, und online heisst gleichzeitig für jedermann sichtbar.

    mfg
    christian
     
  14. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Türlich hast du da recht!
    Aber hier geht es ja nicht um Sinn der Sache sondern um die Möglichkeit es tun zu können - wie effektiv das ganze dann ist steht an zweiter Stelle ;)

    Wenn die Seite von den Leuten die sowas einsetzen nichtmehr gescheit anzeigt werden können ist das doch deren Problem ... mit dem sie uns dann wieder etwas beschäftigen können *lol* ...

    Gruß .. dieschi
     
  15. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Egal .. auch nicht schlecht ... dann können interessierte Webmaster das Tool eben weiterhin kostenlos nutzen ;) ...

    Ich werde den Link von dir in meinem Posting einbauen ... merci ;)

    Gruß .. dieschi
     
  16. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Gibt es .. ist aber nutzlos (IMHO) ...
    Man speichere die Seite unter *Datei/Speichern unter ...* und öffne die Datei im Editor!
    Vòila .. der Quelltext ist zu sehen.

    Mit HTML-Crippler oder wie es jetzt heißt <B>HTML Copyright Wizard</B> bekommt man nur unmengen von ASCII und anderen Zeichen ... :D

    Gruß .. dieschi
     
  17. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Jupp, habs eben auf der HP überprüft!
    Das Tool wurde erweitert/umbenannt und ist jetzt hier erhältlich:
    http://www.muweb.net/new.design/downloads/httpcopset.exe

    Gruß .. dieschi
     
  18. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Schau mal hier:
    Könnte eventuell das Tool sein wonach du suchst!
    http://www.sven-hanl.de/wbb/thread.php?threadid=384&sid=

    Gruß .. dieschi
     
  19. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Schau mal hier:
    Könnte eventuell das Tool sein wonach du suchst!
    http://www.sven-hanl.de/wbb/thread.php?threadid=384&sid=

    Gruß .. dieschi
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen