https:// Seiten nicht mehr erreichbar

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von DeBruehe, 12. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DeBruehe

    DeBruehe Kbyte

    Ich kann weder mit Opera noch mit IE https:// seiten mehr erreichen. am provider, der evtl. irgendwelche dns sachen neu macht o.Ä. könnte es eigentlich nicht liegen, da bei allen anderen diese seiten funktionieren.

    von den browseroptionen her dürfte eigentlich auch alles in ordnung sein...
     
  2. UKW

    UKW Megabyte

    Hallo,

    zumindest mal den PORT: 443 freigeben. Mit der Stärke der Verschlüsselung hat das erstmal nichts zu tun. Allerdings benötigst du für Homebanking in der Regel 128 bit.

    Gruss
    UKW
     
  3. MrTank

    MrTank Byte

    Hallo,
    bei ausgeschalteter Firewall (Norton) funktioniert's wieder. Jetzt müsste ich nur noch feststellen können wie ich den Port herausfinde, den der IE benötigt?
    Hat jemand einen Tipp?

    Mir ist nicht ganz klar, was die Verschlüsselungsstärke hier für eine Rolle spielt?

    Gruß
    MrTank
     
  4. mr.b.

    mr.b. Megabyte

    Was für eine Verschlüsselungsstärke wird bei dir angezeigt (in bit)? Hast du XP und mal ein Update gemacht?
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    was ist bei ausgechalteter Firewall, funktioniert der IE dann ??

    Gruss
    Wolfgang
     
  6. MrTank

    MrTank Byte

    Hallo autum,
    hallo thx,
    ich verstehe nicht ganz was es mit dem Port 446 aufsich hat? Ich habe das Problem, daß der IE bei mir keine Seite mehr anzeigt aber mit Mozilla gibt es keine Probleme. Auch ich habe die Norton FW.
    Kann mir einer weiterhelfen?
    Danke und Gruß
    MrTank.
     
  7. DeBruehe

    DeBruehe Kbyte

    ahh jetzt hab ichs, ich hab norton firewall drauf und irgendwie wurden drei erforderliche daten nicht mehr beim hochfahrn gestartet und deswegen lief die firewall nicht mehr. dadurch war wahrscheinlich die eigentliche firewall noch an, jedoch ?wurden die ports nicht mehr offengehalten. aber jetzt funktioniert wieder alles :)

    thx.
     
  8. autum

    autum Kbyte

    Hast Du eine Firewall installiert/aktiviert bzw. bist in einem Netz hinter einer FW? So wie das klingt, ist dort der Port 443 (https) geschlossen.
    Gruß autum
     
  9. DeBruehe

    DeBruehe Kbyte

    ja, bin bei t-online - aber bei kumpels mit t-online funktionierts komischerweise !?
     
  10. 1lluminate

    1lluminate Kbyte

    mmh bist du bei t-online?
    wenn ja. ich habe eben auf deine frage hier mal auch einen kleinen test geamcht und tatsächlich ich komme auf keine https:// pages mehr, er fängt nicht mal an zu loaden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen