1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HUB basteln

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von matu, 24. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. matu

    matu ROM

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    3
    JUMBO!

    Ich sitze momentan inmitten Cameroon (kein Witz) und brauche eure Hilfe.... Ich habe folgendes Material und will damit (falls überhaupt möglich) einen HUB basteln:

    Lötkolben und Zinn
    5 Ethernet Buchsen STP
    Kabel

    Naja ich weiss ist nicht gerade viel, aber irgendwie könnte doch das möglich sein?!?

    Dank und Grüsse aus Cameroon

    Mätu
     
  2. kazhar

    kazhar Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    4.420
    Theoretisch könnte es gehen...

    Ethernet Base10T bildet eine elektrische Ringstruktur. Theoretisch müsste man die Tx-Leitungen eines Anschlusses mit den Rx Leitungen des "Ringnachfolgers" verbinden bis der Kreis geschlossen ist. (Und dann heisst es fest :bet: dass die Karten die Datenpakete durchreichen)

    Allerdings habe ich keine Ahnung, wie moderne Netzwerkkarten darauf reagieren, wenn sie die Daten an eine Karte senden aber von einer anderen Daten empfangen. Denn logisch hat ein Ethernet-Netzwerk eine Sterntopologie. Aber wahrscheinlich stürzt die Firmware einfach ab.

    Wenn du mehr Netzwerkkarten als Rechner hast kannst du einen der Rechner als Router verwenden, aber sonst :(
     
  3. matu

    matu ROM

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    3
    mroszewski, ehm ich versuche gerade meinen weg mit buschmesser zum promarkt durchzuschlagen, im cameroonischen dschungel... aber ich hab noch keinen gesehen... muss ich nach der grossen palme links oder rechts???

    :aua: :bet: :confused: :D
     
  4. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    das ist nicht so einfach, das ist hochkomplizierte Elektronik, die bastelt man nicht mal eben so zusammen, schau doch mal bei Promarkt vorbei, die haben doch billige Restposten, darunter auch verbilligte Hubs
     
  5. matu

    matu ROM

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    3
    strengt euch doch mal an!!!

    Ich weiss schon ich bin ja auch zu faul zu hirnen wenn ich in den nächsten mediamarkt für 50 euro einen hub kaufen könnte.... aber ich bin im KAERUNISCHEN BUSCH mit einem SATELITTEN-ANSCHLUSS....

    :D

    also es muss doch irgenwie gehen... es ist ja rein theoretisch nur eine physikalische verbindung.... ja klar hätten wir da noch mister osi aber den lassen wir jetzt mal aus dem spiel....
     
  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Naja, ich denke mal, da fehlen nur noch ne Leiterplatte und ein paar Chips :)

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen