1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HUB - selbstbau?

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von GroundHack, 23. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. GroundHack

    GroundHack Byte

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    45
    also ich bin ja uch keen geldscheisser und hab leider uch keene geldbäumscher im garten stehn also hab ich mir gedacht, man müsste sich doch auchn hub selbstbasteln können...
    also jetzt ohne große platinen-lötaktion sondern rein mit nen paar rj45 buchsen und nen paar vrossover kabel (ich weiss das sind die von direkt pc zu pc verbindung :)

    hat jmd irgend ne anleitung oder weiss da einer mehr?

    wär ma kuhl...

    thX & cu ground...
     
  2. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    Ist ein ganz normaler 5-port 10MBit-Hub.
    Von der Typenbezeichnung her dieser:
    http://www.fiberlineeurope.de/Preislisten/fiberline_produkte/ethernet/2005_D.htm
    ABER er sieht ganz anders aus, wohl noch das Vorgängermodell.
    Nutzbar im Prinzip nur für LAN-Sessions, wo es drauf ankommt noch ein paar PCs mehr mit anzustöpseln. Die Datenraten sind für den täglichen Netzwerkverkehr dann doch recht lahm.
    Ich wollte eigentlich 15? haben, aber ob sich ein Versand lohnt...
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.989
    So ein Hub kostet doch fast gar nix. Ich hab sogar noch einen im Schrank liegen, weil den keiner kaufen will.
    Die Materialkosten für die Buchsen und Kabel würden den Wert schon bei weitem übersteigen und ich glaube auch nicht, daß das funzen würde ohne ein wenig Elektronik.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen