1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

HW auslesen

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von haluc45, 22. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. haluc45

    haluc45 ROM

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Hallo,
    für eine soziale Organisation erhalten ausrangierte PC's ohne SW. z.T. sind keine Laufwerke drin etc. Ich kann also den PC nicht hochfahren. Kann ich aus dem BIOS (einschalten, F8)
    alle Informationen der Bestückung (Arbeitsspeichert, Chip, etc. auslesen (ohne sonstiges Tool)? Geht das auch mit einem Mini-DOS auf Diskette?
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
  3. haluc45

    haluc45 ROM

    Registriert seit:
    16. Februar 2006
    Beiträge:
    2
    Danke für den Tip. Hoffe mit Disk ist Diskette gemeint u. sollte lauffähig sein ohne Betriebssystem (Mini DOS auf :) :bussi:
     
  4. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.416
    > u. sollte lauffähig sein ohne Betriebssystem

    na ja, eine bootfähige Diskette braucht's schon - lässt sich unter Win9x ja ganz einfach mit "sys a:" erstellen ... ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen