Hyper Threading: Kein Vollbild bei Filmen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von little-freak, 23. April 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. little-freak

    little-freak Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    159
    Hallo,
    ich habe meinen fernseher mit dem pc verbunden, um filme in den pc einzulegen, aber am TV anschauen zu können. die beiden geräte sind mit Kabel verbunden: In den fernseher kommt ein Scart-Kabel, in den PC ein gelbes teil. (ich kenn die bezeichnung nicht dafür)
    vorgang: ich lege einen film in den pc, spiele ihn mit dem Media Player, oder PowerDVD ab. Das Fenster muss ich nun nur weit genug nach rechts ziehen, bis es im fernseher erscheint. nun aktiviere ich vollbild - das bild im tv wird zwar größer, aber es ist immer noch sehr klein, ein sehr schmaler streifen der von links nach rechts führt.

    wie kriege ich "richtiges" vollbild hin?????

    achja: den desktop hintergrund oder andere aktivitäten zeigt er komplett über dem tv-bildschirm gezerrt, so wie es der pc-bildschrim darstellt

    cu, matze
     
  2. little-freak

    little-freak Kbyte

    Registriert seit:
    28. Februar 2004
    Beiträge:
    159
    bildschirmauflösung: 1152 x 864
    TV-Karte: nein
    System: Win XP prof., 1050 MHZ, Pentium 3
    Grafikkarte: GeForce2 MX/MX 400
    Fernseher: sehr alt, schlechte auflösung, 55cm bilddiagonale, grundig

    cu, matze
     
  3. Cyber Soldier

    Cyber Soldier Kbyte

    Registriert seit:
    23. April 2004
    Beiträge:
    145
    Bildschirmauflösung ??
    TV-Karte ??
    System ??
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen