1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

hyperthreading

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von dnges, 24. März 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dnges

    dnges Byte

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    15
    hallo,
    weiß jemadn ob der via apollo chipsatz hyperthreading unterstüzt?
     
  2. ReneW

    ReneW Megabyte

    Registriert seit:
    28. Mai 2000
    Beiträge:
    2.486
    Das stimmt nicht, jeder VIA Chipsatz ohne integrierter Grafikeinheit hat die Bezeichnung "VIA Apollo".
     
  3. dnges

    dnges Byte

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    15
    vielen dank, diese antwort hat mir weitergeholfen, was die antwort von karl betrifft. nun weiß ich wenigstens was er mit amd meinte!
    aba den apollo gibbet auch für p4-cpu\'s.
    ausserdem beißt ihr euch alle so an dem p4 2.4 fest... ich weiß net wieso, hab mnie gesagt, dass ich mir nen 2.4 kaufen will...
     
  4. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    1. Der VIA Apollo, meist auch KT133 bzw. KT133A genannt, untertstützt miener Meinung nach nur die Durons, was aber fast nicht, sein kann.
    2. Ultrabeamer gibt dir die nötigen Detais, die du wissen musst. Allerdings wird der 2,4Ghz mit nem höheren FSB auch schneller und ist dann kein 2,4Ghz-Prozzi mehr
     
  5. dnges

    dnges Byte

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    15
    sie ist villeicht eindeutig, aba offensichtlich, hat karl meine frage nich 100%ig verstanden, sonst würde er
    1. nicht schreiben, dass auch keine amd-cpu das unterstüzt (warum auch, siehe meine antwort)
    2. es nicht wahr ist, dass der p4 es erst ab 3.06ghz unterstüzt
     
  6. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    So und jetzt lies du dir mal die Antwort von Karl durch! Ist doch eindeutig, oder?
     
  7. dnges

    dnges Byte

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    15
    danke für die antworten, aba ich wäre doch sehr froh, wenn man sich meinen text mal genau durchlesen würde! ich habe nu danach gefragt ob der via apollo ht unterstützt, MEHR NICHT.
     
  8. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Wieso fragst du dann?

    Übrigens unterstützen <B>alle</B> Pentium 4 CPUs HTT - es funktioniert nur nicht richtig.

    Bald kommen Pentium 4 CPUs mit 2,4, 2,6, 2,8 und 3,0 GHz und FSB800 raus... Bei denen funktioneirt es dann bestimmt ;)
     
  9. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    8. September 2002
    Beiträge:
    4.598
    Leider gibts die HT-Technology erst ab dem 3Ghz P4 und nicht schon ab 2,4Ghz. Der 2,4Ghz P4 läuft ja nicht mal mit 533Mhz FSB!! Der läuft ja mit 400Mhz FSB (Keine Ironie) Da kannste so viele Mainboards nehmen, die HT unterstützen und es wird mit dem 2,4Ghz P4 immer noch nicht laufen!
     
  10. dnges

    dnges Byte

    Registriert seit:
    10. Februar 2003
    Beiträge:
    15
    wieso sollte auch amd eine intel technologie unterstützen???
    ausserdem unterstützen die p4\'s schon ab dem 2,4 ghz bereits ht, man muss es nur aktivieren!
     
  11. megatrend

    megatrend Guest

    nö. Und es gibt auch keine AMD-CPU, die das unterstützt. Meine Meinung: so lange der P4 3,06 GHz so teuer ist, würde ich lieber ein Dual-Board nehmen.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen