Hyrican Home PC PCK00140 911083 MS

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von okavango, 22. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Necromanca

    Necromanca Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    1.731
    das liest sich nicht gerade überzeugend.

    Ich habe gerade einen meiner älteren PCs für 300 ? verkauft:

    robuster Miditower mit 350W Coba Netzteil
    Asus A7V133 (Via 133A Chipsatz)
    - Raid bei ATA 100
    - BIOS erlaubt alles bis Athlon XP 2100+
    - 5 PCI Steckplätze
    - onboard Sound
    - Titan-Grafik-Kühler auf Chipsatz (das Original taugt nichts)
    - Board war dank Austausch erst 3 Monate alt

    CPU Athlon T-Bird C (1333/133)
    Spire CPU-Kühler mit 8cm Lüfter
    256 MB SDRAM
    40 GB Platte (auch Seagate)
    Geforce2 Pro mit 64 MB RAM
    CDROM-Laufwerk 24x
    auf Wunsch des Käufers Windows Me

    Dieser PC ist mindestens genauso schnell wie ein 1,7GHz Celeron (der ja nur auf P4 basiert). Die durchaus noch akzeptable Grafikkarte (ehem. Neupreis 600DM) taugt auch für viele aktuelle Spiele, echte 256 MB sind unter Windows Me mehr als ausreichend und allemal geeignet auch noch auf XP oder erst recht Linux umzusteigen.

    Ich denke wer einen günstigen PC sucht, der ist besser bei 2nd-Hand Modellen dabei. Man sollte aber dabei die Finger von ebay lassen, übers Ohr gehauen kann man auch überall sonst werden ;)

    Am besten man fragt mal nach abgeschriebenen Firmen-PCs oder besucht den PC-Spielefreak in der Nachbarschaft, da wird man schnell fündig.:D
     
  2. BigBill192

    BigBill192 Byte

    Registriert seit:
    21. März 2003
    Beiträge:
    13
    Wie geht das denn, ist das Gerät jetzt ausgeschaltet oder nur so ein bischen finster?
     
  3. okavango

    okavango Guest

    Da lob ich mir doch die wesentlich besser durchdachten Syteme anderer Hersteller, z. B. www.gelöscht.de ..., mit mehr Speicher, mehr Rechenpower, etc.
     
  4. Downie

    Downie Kbyte

    Registriert seit:
    25. Januar 2001
    Beiträge:
    204
    Au haua Leute!

    Nur wenn das kleine Lichtchen an der Front des Rechners aus ist, ist noch lange nicht Schluss mit dem Stromsaugen.
    Oder glaubt Ihr auch, das euer Fernseher keinen Strom mehr braucht, wenn ihr den mit der Fernbedienung ausgeschaltet, (in Standby geschaltet), habt???

    Schöne Grüße von Downie
    (Der, der immer alles per Steckerleiste tötet) ;-))
     
  5. tassetee1

    tassetee1 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Januar 2003
    Beiträge:
    461
    Welcher aktuelle Rechner lässt sich denn noch ganz abschalten. Wenn ihr keinen Schalter am Netzteil habt, benötigt jeder halbwegs moderne ATX Rechner im ausgeschalteten Zustand Strom
     
  6. Typhoon2020

    Typhoon2020 ROM

    Registriert seit:
    29. Oktober 2003
    Beiträge:
    1
    Hallo Leute!

    Hab auch meine Erfahrungen mit AMSTAD gemacht.
    Am 04.10.2003 hab ich ein Laptop bestellt. Die Bestätigungsmail war das letzte was ich von denen gehört habe.
    Die Hotline hab ich auch kennen gelernt. Nach unzähligen Versuchen (über fast 10 Tage) bin ich endlich mal durchgekommen. Laut Hotline hätte ich noch bis Mitte November auf die Lieferung warten müssen!!!
    Hab die Bestellung stoniert und bei www.faet.de bestellt....

    Gruß,
    Manfred
     
  7. ManniBear

    ManniBear Megabyte

    Registriert seit:
    23. Februar 2002
    Beiträge:
    1.970
  8. klusen

    klusen ROM

    Registriert seit:
    9. Januar 2002
    Beiträge:
    3
  9. Downie

    Downie Kbyte

    Registriert seit:
    25. Januar 2001
    Beiträge:
    204
    Mal wieder ein "Angebot für Einsteiger". :-(

    Schade, das Neulinge mit so was geködert werden.

    Gruß - Downie
     
  10. samot

    samot Byte

    Registriert seit:
    30. August 2000
    Beiträge:
    103
    Ich hab mir im Sommer einen PC für ~300 Euro (ohne BS) geholt, der mehr drauf hat

    - AMD XP 2200+
    - 32 (oder 64?) MB ATI Radeon als Steckkarte (also kein Shared Ram),
    - 40 GB HDD
    - 128 MB RAM
    - ISDN-Karte (waren 20 Euro Aufpreis)

    Da fragt man sich doch, warum die für 145 Euro mehr nicht in der Lage sind, etwas mindestens gleich Gutes zu fabrizieren...

    mfg

    Thomas
     
  11. sAcKrAttE 2ooo

    sAcKrAttE 2ooo Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    933
    hoffentlich is keiner so naiv und kauft sich den wegen des namens... nen hyrican stell ich mir anders vor...
     
  12. rolley

    rolley Kbyte

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    138
    kurz & knapp:

    Lagerentrümpelung !
     
  13. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    der rechner ist scheiße für den preis

    außer die festplatte (muss ich sagen um meinen pc nicht zu beleidigen, denn der hat die selbe unterm dach)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen