i-worm/Bagle und win32/nsag

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von runtjob, 5. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. runtjob

    runtjob Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    64
    Habe bei Bekannten gestern AVG installiert da der PC seit langem langsam lief. AVG hat die zwei Viren i-worm/Bagle und win32/nsag gefunden und geloescht besser gesagt in den Virus Vault. Beim zweiten durchjagen des AVG fand er wieder was. Das Problem ist aber das seitdem der PC beim oeffnen aller Programme schreibt
    Anwendung kann nicht geoeffnet werden , da wininet.dll nicht gefunden wurde. Im net habe ich einwenig recherchiert und fand ich solle einfach wininet.dll downloaden und aufspielen. Habe ich dann auf den PC per cd geladen,bloss laesst sich das Wininet nicht oeffnen somit kann ich es nicht auf dem PC installieren.
    Meine Bekannten keonnen nicht aufs internet etc. zugreifen da jeglicher Versuch etwas zu oeffnen oder anzuklicken in der Fehlermeldung oben endet.(Anwendung kann nicht geoeffnet etc.)
    Ich bin wieder der Trottel da ich helfen wollte.:dumm:
    Wie kann ich die wininet.dll ( habe ich bei mir auf cd gebrannt)auf denen ihren PC laden?

    OS XP

    Vielleicht hat jemand Ahnung waere echt noetig vielen dank

    Gruss runtjob
     
  2. steppl

    steppl Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    6.613
    Du wirst es nicht gerne hören, aber es gibt nur einen sinnvollen Rat: Neuaufsetzen. Alles andere ist Flickschusterei, das System ist verseucht.

    Da der Termin der Infektion vermutlich unbekannt ist, sind vermutlich schon Passwörter etc. ausgespäht worden, im schlimmsten Fall Bank-Zugangsdaten. Also Passwörter von einem garantiert sauberen Rechner aus ändern.

    http://www.cidres-security.de/neuaufsetzen.html
     
  3. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo runtjob

    Ich würde eine Reparaturinstallation machen. Anschließend müssen deine Bekannten dann aber wieder das SP2 sowie das Update-Pack 2.11 installieren.

    Wo hat AVG denn wieder was gefunden? Falls es im Ordner "System Volume Information" sein sollte, dann sollten deine Bekannten mal die Systemwiederherstellung deaktivieren und anschließend wieder aktivieren. Dadurch werden die Systemwiederherstellungspunkte und damit auch ein mitgesicherter Virus gelöscht.

    Gruß
    Nevok
     
  4. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.594
    Eigentlich sollte sie froh sein, dass die Interentverbindung nicht klappt, so dass nicht noch mehr Unheil angerichtet wird.

    Vollkommen verkehrt wäre es deshalb, die Verbindung wieder zu ermöglichen, damit der PC weiter als Zombie rumspamen kann.
     
  5. runtjob

    runtjob Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    64
    Hallo, vielen Dank fuer die guten Tips . Ich werde Heute als erstes eine Reperaturinstallation versuchen. Hoffe nur dass der PC mich die CD oeffnen laesst da bei meinem Versuch die wininet zu installieren ja immer die Fehlermeldung hochkam.
    Hatte schon versucht eine Systemwiederherstellung zu machen doch leider steht bei denen nur das Datum 1998 und ich kann kein anderes datum anklicken somit war der Versuch gescheitert aber wie gesagt ich probier alles Heute aus und lass euch wissen obs geklappt hat.
    Nevok : Leider habe ich mir nicht alle Funde notiert aber eine Datei fand er unter C:/windows/system32/wininet.dll. Es waren mind. 9 Sachen in den Virus Vault geschoben worden von AVG. Nach der Reperaturinstallation ist der Virus dann weg und ich muss die wininet nicht mehr manuell ersetzen ??
    Werde erstmal das sp2 und patches downloaden und mit ruebernehmen. Dann sollte der internet Zugang auch wieder gehen oder ? Wenn nicht muss ich wohl formatieren :dagegen:
    Also nochmals danke an alle.
    LG Alexandra
     
  6. runtjob

    runtjob Byte

    Registriert seit:
    14. Oktober 2004
    Beiträge:
    64
    Also Reperatur Installation hat alles prima gefunkt. Das Internet geht auch wieder wie geschmiert. Keine Fehlermeldungen mehr, aber ich habe den AVG nicht noch einmal durchgejagt noch ein update gemacht und fertig. Danke euch wirklich fuer die Hilfe:bussi: .
    Hmm habe auf Drucker Forum gepostet wegen einem Problem mit meinem Drucker schon laenger, ich denke ich werde dass gleiche bei meinem PC Morgen starten vielleicht hift es mir selber auch.
    LG Alexandra
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen