1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

i5 8600K, ASrock z370 Extreme4 4,1-4,2GHz(CPU-Z) nicht höher

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Dogcraft, 19. Dezember 2017.

  1. Dogcraft

    Dogcraft Byte

    Guten Abend,

    ich habe als erstes meine Grafikkarte übertaktet und das funktionierte einwandfrei ohne Probleme.

    2.088 MHz max 77C
    Core Clock +125 | +130 CRASH
    Memory Clock +420 | +425 CRASH
    Power Limit 121%
    Fan Speed Auto

    Jetzt wollte ich halt meinen i5 8600K übertakten und habe mir die folgenden Videos angeguckt: https://www.youtube.com/watch?time_continue=20&v=0LeOd4OToO4 https://www.youtube.com/watch?v=yg1rMGkCxDY

    Ich habe im Bios schon 4,5GHz eingestellt und auch gespeichert, aber es werden bei CPU-Z und auch bei Last mit Prime95 immer nur 4,1 oder 4,2GHz angezeigt. Ob ich Offset Voltage von 50 oder 190 einstelle, fixed mit 1.35 bringt nichts. CPU 100% ausgelastet unter Task Manager etc. Wird auch nur 50-60C heiß.

    Setup:

    Computer/PC:
    Betriebssystem: Windows 10 Professional 64 Bit
    Prozessor/CPU: i5 8600K
    CPU Kühler: Noctua NH-D15
    Gehäuselüfter: 2x 140mm vorinstalliert Fractal Design Define R5 + 2x Pure Wings
    Mainboard: ASRock Z370 Extreme 4 Intel Z370 So.1151 Dual Channel DDR4 ATX Retail
    Arbeitsspeicher/RAM: 16GB G.Skill RipJaws V schwarz DDR4-3200 DIMM CL16 Dual Kit
    Grafikkarte: 8GB MSI GeForce GTX 1080 GAMING X 8G Aktiv PCIe 3.0 x16 (Retail)
    Festplatte: Samsung MZ-75E250B/EU 850 EVO interne SSD 250GB (6,4 cm (2,5 Zoll), SATA III) schwarz
    Soundkarte: Asus Xonar DGX
    Netzteil: 500 Watt be quiet! Straight Power 10 Non-Modular 80+ Gold
    Gehäuse: Fractal Design Define R5

    Woran kann das liegen? Und würde gerne noch wissen wie man bei Prime95 AVX auschaltet.

    Was mir auch noch aufgefallen ist, wenn ich den PC starte, startet er mehrmals neu und startet dann ganz normal und läuft auch normal bzw. gut, wieso bootet der mehrmals hintereinander?
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2017
  2. Dogcraft

    Dogcraft Byte

    Also, ich habe alles auf Standardeinstellungen zurückgesetzt und folgendes getan:

    Allcore und läuft momentan mit 5GHz Stabil! Jetzt kommt der Punkt, mit 1.200V Core Voltage. Der Rest auf Auto. Graka wurde 83c heiß(1080 msi gaming x), CPU grad mal 70c max.

    Das ganze mit Prime95 + 3DMark + PUBG 3 Runden getestet.

    CpuSupportsAVX=0
    CpuSupportsFMA3=0
    CpuSupportsFMA4=0
    CpuSupportsAVX2=0
    CpuSupportsAVX512F=0

    Jetzt frage ich mich, wozu muss man LLC, AVX Offset und Power Limit einstellen? Habe die alle auf Auto.
    Ebenso läuft der momentan mit 1.200V, werde noch weiter runter gehen da ich noch kein Bluescreen/Grafikfehler bekommen habe. Ist das normal?

    Und er läuft im idle mit 5Ghz und 1.200V, kann ich irgendwie einstellen das er nicht so nen hohen Takt hat wenn er ihn nicht braucht? Will das er im idle schön leise ist + wenig Strom verbraucht. Beim Spielen ist es mir dann egal.

    Und welcher Test ist der beste? Small FFTs, In-place large FFTs, Blend oder Custom(was)

    Er bootet jetzt auch nicht mehr mehrmals, es liegt am Ram, bzw. ist das XMP Profil auf Auto und er läuft gerade mit 2111 anstatt 3200. Wenn ich es auf dem Profil einstelle also 3200, bootet er immer mehrmals. Was kann ich dagegen tun?

    Screens: Imgur: The magic of the Internet
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2017
  3. Dogcraft

    Dogcraft Byte

    Gibt ein Problem, mir ist ja aufgefallen das der RAM nur mit 2100(ca.) läuft anstatt mit 3200.

    Ich hatte ihn in A1 und B1, jetzt habe ich gelesen das man ihn in A2 + B2 stecken soll da mehrere dieses Problem haben.

    Von links nach rechts 1234, 1 A1 2 A2 3 B1 4 B2

    Dann habe ich einfach die Riegel in A2 und B2 gemacht, alles verbunden etc. und der PC läuft alle Lüfter drehen sich, LEDs und RGBs funktionieren aber ich bekomme kein Bild...

    Habe auch nur 1 Ram Riegel probiert bzw. in A2. Geht aber nichts. Habe auch die Mainboard Batterie rausgenommen und wieder reingesetzt, Stromkabel entfernt davor und die An/Aus Taste am Netzteil An/Aus gemacht etc. Start Knopf gedrückt gehalten als kein Stromkabel verbunden war, aber ich bekomme einfach kein Bild.

    Habe sonst noch den SATA Anschluss gewechselt zu 0, aber der müsste ja auch ohne Festplatte Bild bekommen bzw. ins BIOS kommen.

    Was ist da los?
     
  4. Dogcraft

    Dogcraft Byte

    Mit Jumper auch erfolgslos.
     
  5. chipchap

    chipchap Ganzes Gigabyte

  6. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Moderne CPUs verbrauchen im idle selbst mit hohem Takt kaum Strom.

    Was Deine vielen Fragen angeht, suche Dir am besten erstmal eine ausführliche Anleitung zum Übertakten und lies die in Ruhe durch. Die kann auch für einen älteren Intel aus der 7,6,5,4er Generation sein, so viel hat sich hinsichtlich der Begrifflichkeiten nicht geändert.

    Ich persönlich lasse die Einstellungen auch alle auf AUTO, nur den Takt und sofern nötig die VCore wird angehoben und mit 10-20% gebe ich mich dann zufrieden. Wenn man Extrem-Übertakten will, dann muss man die Zeit und die Nerven haben, jede der 1000 Einstellungen zu optimieren. Sonst verballert man unter Last extrem viel Strom.

    Was die einzelnen Tests von Prime95 machen, steht doch eigentlich dahinter. Je nachdem, was Du erreichen willst, wählst Du den Passenden aus.
    Aber Prime95 ist inzwischen ohnehin nicht mehr das Nonplusultra, außer man hat eine aktuelle Version, die auch alle Register der CPU ziehen kann.

    Der RAM gehört in die beiden Slots, die das Handbuch bei Bestückung mit 2 Modulen empfiehlt.
     
  7. Dogcraft

    Dogcraft Byte

    Funktioniert nun alles, habe ein Ram Riegel in A2 gesteckt was ich eigentlich schon von vorher gemacht habe aber geht nun...

    CPU ist bei den Games immer am schlafen, 40-50% 50-55c ^^

    wie kann ich einstellen das er im Leerlauf bzw. idle/Desktop nicht mit 5GHz und 1,22v läuft? Will das er da so wenig Strom wie möglich verbraucht und leise ist, geht nicht nur wegen Strom sondern auch Hitze und somit Lautstärke.
     
  8. chipchap

    chipchap Ganzes Gigabyte

    Ich hab Dir doch eine Anlaufstelle empfohlen.
    Die sagen Dir auch die Kommastellen für die Spannung.
     
  9. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Wie viel genau verbraucht er denn?

    Ich könnte mich jetzt wiederholen....
    Kühl ist er ja, also wo soll der viele Stromverbrauch herkommen?
     

Diese Seite empfehlen