1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

ibm 40 GB

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Holle3333, 29. Mai 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Holle3333

    Holle3333 Byte

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    125
    Hallo Leute ,
    habe ein Problem mit meiner Festplatte (glabe ich zumindest).Der Rechner läuft normal an , dann Klickt es und 5 sek. später kommt ein piep ton und der Bildschirm ist eingefroren.Muss dann den Rechner mit der Notaustaste ( gedrückt halten ) runterfahren und ein paar Minuten warten. Dann Läuft er wieder für ein paar min.
    mein Recher
    amd 1700
    XP Home
    Gruß
    Holle
     
  2. mkstoe

    mkstoe Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    285
    Wenn du eine Knoppix CD haben solltest, klemm mal die Festplatte ab und starte das Knoppix von CD. Dann siehst du schon mal ob es wirklich an der Festplatte liegt.
     
  3. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    :D maxtor 160gb mit 7200upm und 8mb cache --> und das preis/leistungsverhältnis passt.
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Maxtor 80 GB mit 7500 U/min und 8 MB Cache
     
  5. Gast

    Gast Guest

    wie wär?s, wenn Du mal in die Kaufberatung [Hardware] schaust - da gibt?s schon reichlich zu Festplatten !

    und wenn Du eine Empfehlung willst, solltest Du auch die Größe angeben und was Du hauptsächlich damit machen willst !

    ;)
     
  6. Holle3333

    Holle3333 Byte

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    125
    keiner eine idee???????????????????:heul:
     
  7. Holle3333

    Holle3333 Byte

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    125
    Hmm, kann mir einer eine schnelle und gute platte vorschlagen??
     
  8. Orgi23

    Orgi23 Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    15
    Wenn es auch mal wieder eine IBM Deskstar ist, dann nimm am besten die Platte und tausch sie schnellstmöglich aus.
    Ich hab 5 Desksstars an IBM zurück geschickt. Alle sind am "klick Klack" Tot gestorben. :-)
    Woher dieses Geräusch kommt kann ich Dir nicht sagen, nur soviel das Deine Platte nicht mehr lange läuft.
     
  9. Holle3333

    Holle3333 Byte

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    125
    ja hab ich , aber irgendwie bricht der Pc immer mitten drin zusammen .
     
  10. mkstoe

    mkstoe Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    285
    Hast du Dir mal ein Festplattentool von deinem Plattenhersteller runtergeladen und die Platte damit gecheckt?
     
  11. Holle3333

    Holle3333 Byte

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    125
    der Fehler ist ja von Heute auf Morgen aufgetreten. Sollte ich was an der Bios abstimmung ändern ????
    Bekomme auch ab und zu die fehlermeldung das Win System/regit/usw. nicht geladen werden konnte , bzw. Fehlerhaft ist
     
  12. mkstoe

    mkstoe Kbyte

    Registriert seit:
    15. Februar 2004
    Beiträge:
    285
    Also falls es wirklich die Festplatte sein sollte, was ich ein bisschen bezweifele hat eigentlich jeder HDD-Hersteller ein Tool zu überprüfen der Festplatte.
    Für IBM/Hitachi gibt es z.B. Drive Fitness Test und zwar hier:
    http://www.hitachigst.com/hdd/support/download.htm#DFT

    Geh doch mal nach einem Absturz ins Bios und gucke unter
    PC Health wie warm deine CPU und dein System wird.
    Könnte mir vorstellen das da der Fehler liegt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen