1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

IBM-DTLA 307060 bitte Erfahrungsberichte

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von c62718hris, 21. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Vor ca. einem Jahr habe ich sie neu gekauft. Nach DOS - Manier eine Primäre (ca. 4 GB) und eine Erweiterte der Rest mit einem Laufwerk (Ca. 56 GB). Nach installation nie mehr richtig Platt gemacht. Seit ca. Einem Monat beginnt sie wie eine schlecht Dikette einzelne Sektoren nicht mehr richtig lesen zu können (kratzgeräusche, Fehler beim Kopieren großer Dateien) Scandisk scheint es dann immer bis zum nächsten mal wieder zu reparieren. Format bringt keine Fehler. Gibt sie langsam ihren Geist auf? Wie kann ich das Testen, da ja noch Garantie drauf würde ich sie dann umtauschen und in den Sauren Apfel beißen die Installation auf der Primären Partition noch einmal durchführen. Bitte um Erfahrungsberichte mit dieser Platte oder Tipps wie ich die noch vorhandene Qualität testen kann.

    Danke
    Christian
    [Diese Nachricht wurde von c62718hris am 22.04.2002 | 17:10 geändert.]
     
  2. c62718hris

    c62718hris Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2003
    Beiträge:
    1.908
    Wenn der Link auf http://www.storage.ibm.com erweitert wird funktioniert er sogar.

    Nichts für ungut, trotzdem Danke.

    Gruß
    Christian
    [Diese Nachricht wurde von c62718hris am 22.04.2002 | 16:47 geändert.]
     
  3. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    wie schon geschrieben daten sichern. die platte an ibm senden. die rechnung nicht vergessen
     
  4. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    Hallo

    meine IBM DTLA307030 läuft seit einigen Jahren problemlos,
    ihrgendwelche Geräusche habe ich auch noch nicht vernommen,
    liegt aber auch immer gut im kühlenden Luftstrom.

    schüss earth
     
  5. kruemelbaer

    kruemelbaer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.016
    sichere deine daten, aber gaaaaaaaaaaannnz schnell.

    hab hier auch eine neben mir liegen, als zierrat geöffnet mit meiner kompletten steuererklärung von 2000 drauf, die ich nie mehr zu gesicht bekommen habe. die DTLA-serie von ibm hat ne gewaltige macke! kenne viele die sich mächtig darüber geärgert haben. wollte es auch erst nicht glauben. bei mir hat sie sich mit deinen beschriebenen geräuschen verabschiedet, allerdings waren geräusch und defekt zugleich, also null chance zur datenretung.

    UWE
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen