1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

IBM Festplatte (60 GB)zeigt nur 30 GB an

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von littlejulie, 5. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. littlejulie

    littlejulie ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7
    Hallo,

    ich habe mir die Woche eine IBM Festplatte (IDE) 60 GB gekauft. Jetzt habe ich die so gejumpert, dass nur 30 GB angezeigt werden. Wenn ich sie anders jumpere wird sie gar nicht im BIOS gefunden. Ich habe noch eine andere Festplatte von IBM drin, kann es sein, dass ich die jetzt auch irgendwie umjumpern muss. Mir hat auch jemand gesagt, dass es sein kann, dass ich noch einen Treiber runterladen muss, aber ich hab absolut keine Ahnung welchen.
    Weiß jemand bescheid, woran das mit den GB liegen könnte?
    Danke im Voraus!

    Julia
     
  2. littlejulie

    littlejulie ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7
    ja mit dem BIOS-Flash, das ist mir nicht so geheuer. Aber ob es jemand anderes macht oder ich kommt glaub ich auf\'s selbe raus. Na ja, vielleicht mach in mal eins, wird schon schiefgehen. ;-)

    Mfg Julia
     
  3. littlejulie

    littlejulie ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7
    Wenn ich mir einen IDE-Controler kaufen würde, müsste das mit den 60 GB auch klappen, oder?

    Mfg Julia
     
  4. Denniss

    Denniss Megabyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2000
    Beiträge:
    1.289
    Für das Board gibt es ein aktuelles Bios(8/2001) das Platten bis 128GB ansprechen kann .
    www.asuscom.de
     
  5. littlejulie

    littlejulie ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7
    sorry, hat ich ganz vergessen hinzuschreiben. Das wichtigste. Ich hab das Asus P2L97
     
  6. littlejulie

    littlejulie ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7
    Es handelt sich um das Board P2L97 (PII 233 MHz).
    Was? Wenn ich die 60 GB in Partitionen einteile, müsste es gehen? Das wär ja super. Aber es wird ja in der fdisk auch nur 31 GB erkannt, ich kann\'s mir nicht vorstellen, dass es dann auf einmal mehr sind.
    Noch was:
    Bei der Jumperbeschriftung, kann man auf verschiedene Arten jumpern und zwar einmal bei 15 Heads, 16 Heads und bei 30 GB. Bei mir wurde eben im BIOS nur die Platte erkannt, wenn ich sie beim 30 GB auf Slave gejumpert habe. Bei 15 Heads und 16 Heads, erkennt er es bei mir einfach nicht.
    Für was ist eigentlich das 15 und 16 Heads?
    Und wieso haben die das überhaupt mit den 30 GB hingeschrieben, weil es eben so Boards gibt, wo nur 30 GB gehen?

    Mfg
    Julia
     
  7. Mister DJ

    Mister DJ Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2002
    Beiträge:
    75
    Hallo,

    einen Treiber brauchst Du für eine Festplatte bestimmt nicht, die wird automatisch ins Betriebssystem eingebunden.
    Falls Du die Platte mit einer Partition von 60 GB betreiben willst, wirst Du um ein BIOS-Update nicht herumkommen.
    Ich an Deiner Stelle würde die Platte in zwei oder drei Partitionen aufteilen.

    Gruß DJ
     
  8. littlejulie

    littlejulie ROM

    Registriert seit:
    5. Mai 2002
    Beiträge:
    7
    Na ja, der PC is allerdings echt nicht mehr so neu. Pentium II, 233 MHz. Master und Slave hab ich schon beachtet.
    Mit dem BIOS flash weiß ich nicht so recht, soll ja nicht so ungefährlich sein.
    Und das mit nem Treiber kann nicht sein, dass ich nur sowas runterladen muss?

    Gruß
    Julia
     
  9. motorboy

    motorboy Megabyte

    Registriert seit:
    16. April 2001
    Beiträge:
    1.707
    s die nur bis UDMA 33 können reicht das schon eingebaute kabel)

    am ende musst du dich entscheiden ob dir 30 GB reichen, wenn du 60 willst kommst du vermutlich um ein biosupdate nicht herum
    (dann geht\'s meist)

    grüsse
     
  10. Cannabit

    Cannabit Kbyte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    381
    HI Julia,
    als erstes mußt du die neue Platte als slave jumpern wenn sie am gleichen Kabel angeschlossen ist wie die alte. Die alte Platte sollte auf master stehen.
    Es kann aber auch sein das dein Mainboard nur Platten bis 32 GB kann. Oft hilft da ein Bios-Upadte.
    Poste mal wasfür ein Board du hast.

    Gruß
    Daniel
     
  11. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, wenn Du die richtig BIOS-Datei flashst kann eigentlich nicht viel passieren - es sei denn, jemand schaltet während des Flashens aus oder der Strom fällt aus. MfG Steffen
     
  12. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, eine entsprechender PCI-IDE-Controller ermöglicht Dir natürlich auch die Nutzung der vollen Kapazität und das mit UDMA100 - ein BIOS-Update ist aber preisgünstiger und eigentlich nicht so kompliziert. Wenn Du Dich nicht selbst traust, kennst Du doch bestimmt jemanden, der das BIOS flasht. MfG Steffen
     
  13. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    hallo julia,
    wenn du glück hast, bekommst du vielleicht noch ein bios update zu deinem board, welches ja schon einige jahre auf dem buckel hat.
    wenn du den hersteller wüstest (vielleicht steht es im handbuch) könntest du dich auf deren seiten informieren. die frage ist nur, ob dein board mit dem neueren bios (weis ja nicht von wanhn das wäre) die festplatte erkennt.
    an und für sich hätte dein händler dich darauf aufmerksam machen müssen, das mit diesen festplattengrößen eigentlich nur neuere boards klar kommen.
    vielleicht findest du was über google.de
    mfg ossilotta
     
  14. ossilotta

    ossilotta Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    1. Juli 2001
    Beiträge:
    8.646
    um was für ein board handelt es sich??
    mfg ossilotta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen