1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

IBM Festplattenbezeichnungen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Dieslowly, 22. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Dieslowly

    Dieslowly Byte

    ibm bringt immer 2 verschiedene Versionen z.B. von einer 80 GB Festplatte raus, die Bezeichnungsunterschiede sind "AVVA" und "AVER". Nur was ist der tatsächliche Unterschied...?
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Hallo,

    das ist lediglich eine - inoffizielle Aussage eines IBM-Technikers gewesen - . Bei beiden Plattentypen macht IBM keinerlei Angaben wie lange die Platten laufen "dürfen". Meine AVVA}s bzw. AVER}s haben im Monat eine durchschnittl. Laufzeit von ca. 720 Std. - d.h. täglicher Dauerbetrieb und da teilweise jetzt schon seit ca. 8 - 12 Monaten je nach Platte und KEIN Ausfall.

    Andreas
     
  3. Blue Nick

    Blue Nick Kbyte

    AVER ist der Vorgänger von AVVA!

    Außerdem sollen die AVVA laut IBM eine monatliche Betriebsstundenanzahl von ca. 300h haben! Die AVER offiziel mehr!

    MFG
    Niko
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen