1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

IBM Speicher

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Mautze, 24. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mautze

    Mautze Byte

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    14
    Hallo zusammen,

    ich habe noch einen alten Desktop-PC und möchte ihn mit etwas mehr Arbeitsspeicher bestücken. Das Gerät ist von IBM und hat folgenden Speicher bereits enthalten:

    64M (8Mx72)
    MIC 907
    11FOK2678Z1J7FV9730DM
    FRM: 01K1140

    Ich habe bereits versucht einen anderen IBM-Speicher zu integrieren, leider ohne Erfolg. Worauf muss ich genau achten, wenn ich mir einen zusätzlichen 128 MB holen möchte.

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. Snake

    Snake Megabyte

    Registriert seit:
    6. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.480
    Hi,
    also 1: Was für ein Mainboard und was für Speicher? (PS/2, S-DRAM/ DDR-RAM?)

    2: Es kommt dann auf das Mainboard drauf an wieviel Speicher es unterstützt.

    3: Es gibt ältere Board´s den muss man im Bios den Speicher mitteilen.

    Also ein paar Daten zum Mainboard mehr und wir können Dir mehr helfen. Wenn Du nicht weisst was genau für ein Board es ist, kannst Du Dir mal das Programm "Everest" hier: www.lavalys.com downloaden.

    Snake
     
  3. HDD_pete

    HDD_pete Byte

    Registriert seit:
    24. August 2005
    Beiträge:
    70
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen