1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

IBM ThinkPad

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von DeathTrooper, 27. Mai 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. DeathTrooper

    DeathTrooper ROM

    Registriert seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    7
    Hi,

    hab im mom von meiner Freundin ein altes IMB Think Pad stehen.
    Sie will das nur noch als Schreibmaschine benutzen.
    Das Ding läuft aber so was von langsam das man schon nachen Hochfahren gar kein Bock mehr hat, weil das schon ewig dauert.
    Wollte fragen ob es Programme gibt um das ding schneller zu machen (hatte da an Tune Up oder so gedacht) oder kann ich einfach Windows 98 drauf machen, weil das brauch ja net so viel Ressourcen??


    Daten von Notebook:

    Intel Pentium 266 Mhz

    32 Mb SD ram

    20 Gb Festplatte

    2 mb Grafikkarte

    Windows 2000 service pack 3



    MfG DeathTrooper
     
  2. Scasi

    Scasi Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    19.432
    wenn überhaupt, solltest Du das Schätzchen mal mit mehr Speicher ausstatten! :rolleyes:
     
  3. DeathTrooper

    DeathTrooper ROM

    Registriert seit:
    27. Mai 2006
    Beiträge:
    7
    wollt ich eigentlich nicht.
    Wollt kein Geld mehr dafür ausgeben, weil er nur ne Übergangslösung sein soll bis ich ihr meinen alten vererbe
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Bei dem geringen Arbeitsspeicher solltest du auf Win98 umsatteln. Und selbst das wird schnell an die Grenzen stoßen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen