1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ich benötige DRINGEND seriöse Kaufberatung für ein Notebook!

Dieses Thema im Forum "Notebooks, Netbooks" wurde erstellt von LaurasMama, 17. Oktober 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LaurasMama

    LaurasMama ROM

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    1
    Hallo, bei mir iet es nun soweit mein PC ist altersschwach, immerhin hat er 6 Jahre gehalten und das ohne auf- und umrüsten und nun muss doch etwas neues her.
    Ich habe mich entschieden mir ein Notebook zu zulegen einfach weil es weniger Platz wegnimmt und man auch mal im Garten auf dem Balkon oder auf der Couch "arbeiten" kann ;)
    Allerdings muß ich gestehen habe ich von dem "Innenleben" eines Computers so viel Ahnung wie eine Kuh vom Stepp-Tanz :nixwissen. Ich weiß nur das mein alter PC eine Festplatte von 4 GB hatte :bse:
    Mein Problem ist nun dieses das ich mit all den Daten die da in den Dversen Elektronik Märkten an den Notbooks stehen mir all nicht weiterhelfen und wenn man einen Verkäufer zu rate zieht krige man Notebook angeboten welche im Preis jenseits von Gut und Böse sind :aua: . Ich wollte eigentlich nicht mehr als 700 Euro ausgeben. Ich würde das Notebook eh nur privat nutzen, ich bin begeisterte Ebayerin, surfe gerne im Internet und bearbeite am PC die Familienfotos die ich mit der Digitalkamera geschossen habe. Ab und zu lade ich mir auch mal etwas Musik runter oder handle den einen oder andern Schriftverkehr ab, aber das wars auch schon. Nun meine Frage was für "Daten" sollte ein Notebook für meine Ansprüche haben? Ich finde es einfach furchtbar wenn es fst 2 Minuten dauert ehe sich eine Internetseite aufgebaut hat oder es ewig dauert ehe ein Bild geladen wird oder ein Lied vollständig gedownloaded ist. Wer kann mir helfen und ein paar nützliche Tipps geben? Ich wollte auch gerne ein Neues Notebook kaufen eben wegen der Garantieleistung usw.Bei uns macht in 2 Wochen ein neuer Saturn auf und da gibts sicher tolle Eröffnungsangebote wo ich dann zuschlagen wollte :jump:
    Ich wäre froh über ein paar Stichpunkte mit denen ich dann nochmal die ganzen Märkte abklappern kann.
    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe
    Cindy
     
  2. NickNack

    NickNack Megabyte

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    1.667
  3. KaiD77777

    KaiD77777 Kbyte

    Registriert seit:
    22. Oktober 2004
    Beiträge:
    252
    Also ich kann die Notebook von ASUS, Fujitsu Siemens, HP oder IBM empfehlen, letztere sind etwas teurer. DELL sollen auch ganz gut sein.

    Willst du mir dem Laptop auch das ein oder andere Spiel spielen ?
     
  4. notebooknet

    notebooknet Byte

    Registriert seit:
    13. Mai 2005
    Beiträge:
    27
    Hallo,
    solange du nicht mit dem Notebook spielen willst, kannst du ruhig eines in dieser Preisklasse nehmen. Vom Preis-/Leistungsverhältnis sind die acer und ASUS Modelle gut.
    So als Beispiel:

    acer:
    http://www.notebooknet.de/product_info.php?products_id=1248

    oder

    http://www.notebooknet.de/product_info.php?products_id=1118
    (wenn du keine DVD´s brennen willst)

    ASUS:
    http://www.notebooknet.de/product_info.php?products_id=1147

    oder

    http://www.notebooknet.de/product_info.php?products_id=771

    na und wenn es Fragen gibt...da können wir bestimmt auch helfen ;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen