Ich bitte um etwas Hilfe beim PC-Kauf

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von Eisi-EN, 12. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Eisi-EN

    Eisi-EN Guest

    Hallo alle zusammen!

    Habe vor mir nach 5 Jahren mal wieder in nächster Zeit einen neuen Rechner zu kaufen. :jippie:
    Mein Budget liegt so bei 1.400 Euro. Habe auch schon ein bischen im Forum gestöbert die letzten Tage. Aber irgendwie war ich da überfordert.

    Habe mal etwas zusammengestellt und wollte Eure Meinung dazu hören:

    Chieftec Mediumtower DX-01W-D-U
    LC-Power LC6550 black 550 W
    2 Papst Gehäuselüfter 120 und 80
    ASUS A8N32-SLI Deluxe S939 nForce4
    AMD Athlon64 X2 4200+
    Thermaltake Big Typhoon
    Corsair 2x1024MB DDR PC-400 TwinX CL-2
    EVGA e-GeForce 7900GT CO 256MB DDR3 256bit
    Western Digital Caviar SE16 WD2500KS (250GB/16MB) S-ATA II

    Andere Laufwerke nehme ich aus meinem alten Rechner.

    Meine Anforderungen sind hauptsächlich Internet, E-Mail und Office. Aktuelle Spiele mache ich eigentlich selten, will sie aber wenn auch mit allen Details geniessen. Der Rechner muss nicht super leise sein, soll aber auch nicht rappeln wie ein startendes Flugzeug. Also einfach eine erträgliche Lautstärke.

    So nun meine speziellen Fragen:
    1. Ist das NT in Ordnung oder eher schrott? LC-Power hat mir ein Freund empfohlen.
    2. Welche Unterschiede gibt es eigentlich zwischen den ach so vielen Papst-Lüftern? Da verliert man ja den Überblick. Oder doch eine andere Firma.
    3. Ist das Asus Board zu empfehlen und wie sieht es mit der Lautstärke aus? SLI deswegen, weil ich mir die Option für eine 2. GRAKA offen halten will.
    4. Lohnt sich ein X2 4400+ für 100 Euro Aufpreis?
    5. Hat jemand Erfahrung mit der GRAKA? Vor allem Lautstärke. Dachte an EVGA weil übertaktet und gute Garantie. Oder ist ATI besser von der Leistung und dem Preis-/Leistungsverhältnis?
    6. HDD: Was ist eigentlich der Unterschied zu der WD2500JS und lohnt sich eine 2 HDD für Raid (schneller?)?

    So, das war es fürs erste und ich würde mich freuen, wenn Ihr mir helfen könntet.:bitte:

    Danke und viele Grüße
    Lars
     
  2. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Mein Urteil zum Netzteil LC-Power: eher Schrott

    Du solltest unbedingt zu einem Markennetzteil greifen, Tagan, Enermax, BeQuiet. Etwas günstiger im Preis aber auch gut sind Netzteile von Seasonic. Seasonic ist eine noch nicht so sehr bekannte Herstellerfirma auf dem deutschen Markt.

    Der X2 3800+ sollte auch reichen (besseres Preis / Leistungsverhältnis). Aber wenn du jetzt 5 JAhre gewartet
    hast dann den Kauf eventuell um 3 bis 4 Monate
    verschieben und auf die neuen CPU's von Intel (Dual Conroe)
    oder AMD's mit dem AM Sockel warten.
    Du solltest immer mindestens zwei Festplatten im Rechner haben
    (Datensicherheit, schnelle Backups mit einer Image-Software).
    Bei deiner angestrebten Kapazität also 2 x 160 GB SATA II.
    Von einem RAID-0 rate ich dir eher ab.. Begründung siehe Google (Nachteile von Raid-0).
     
  3. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    Da du ja offensichtlich nicht wirklich gamen willst, halte ich die grafikkarte für übertrieben.
     
  4. Eisi-EN

    Eisi-EN Guest

    zu Wolfgang77:

    Danke für die schnelle Antwort.

    Kannst Du denn aus Deiner Erfahrung ein gutes Netzteil empfehlen?

    Mit dem Warten habe ich immer so meine Probleme. Wenn ich mir was in den Kopf (neuer Rechner) gesetzt habe, dann auch schnell. Und ich denke, dass neue Sachen auch nicht immer günstig sein werden.

    Den X2 3800+ zu nehmen habe ich auch schon überlegt. Da ich aber nicht unbedingt sparen muss, kann es auch ein bisschen größer sein.

    Datensicherung kann ich über meine Externe HDD machen, hatte ich vorhin vergessen zu erwähnen. Kennst Du denn den Unterschied zwischen WD2500JS und WD2500KS?

    zu medienfux:

    Ich weiss, dass die GRAKA etwas überdimensoniert ist. Aber ich will halt, wenn ich spiele, mit allen Details spielen können.
     
  5. medienfux

    medienfux Megabyte

    Registriert seit:
    10. November 2005
    Beiträge:
    1.767
    vielleicht wirst du ja doch zum gamer, dann sollte es sich lohnen.
     
  6. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also: als CPU nimm für 50€ mehr den X2 4200+
    als Board nimm lieber ein passivgekühlete Gigabyte K8N F9 Ultra
    die Grafikkarte wird für dich noch länger reichen. als Netzeil kann ich die Tagan Easycon Serie empfehlen, super Netztele.

    zu denn HDDS: WD2500JS
    WD2500KS

    die WD2500JS ist allerdings die bessere, den sie hat NCQ
     
  7. Eisi-EN

    Eisi-EN Guest

    an medienfux:

    Könnt schon sein, sofern meine Kinder mir ewas Zeit lassen.:bet:

    an FlipFlop2005:

    Hat das Gigabyte denn SLI?:confused:

    an alle:

    Wie ist das nun mit den Papst Lüftern? Wer kann welche Lüfter empfehlen.
    Jemand Erfahrung mit der GRAKA?
     
  8. sborisgmxat

    sborisgmxat Byte

    Registriert seit:
    12. April 2006
    Beiträge:
    87
    Papst Lüfter habe ich mal in einem Forum gelesen die seien nicht so gut wie sie der name macht!
    dort wurden noiseblocker entfohlen. habe es aber selber noch nicht getestet!

    GRAKA kenne ich mich auch nicht so gut aus. willste ne passive oder egal was für eine?

    mfg
     
  9. Eisi-EN

    Eisi-EN Guest

    Passive GRAKA muss nicht sein. Sollte halt nur nicht zu laut sein. Aber steht eh im Arbeitszimmer der Rechner, deswegen ist Lautstärke nicht so ganz entscheidend.
     
  10. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    brauchst kein SLI Board, denn das ist unnötig. du müsstest dir sonst innerhalb von 4-6 Monaten eine neue Karte kaufen.
    Das hat mit der 7800GT auch nicht geklappt.

    das Gigabyte hat kein SLI.
    Das Geld was du beim Board sparst, investierst du am besten in ein vernünftiges Netzteil
     
  11. Eisi-EN

    Eisi-EN Guest

    Warum soll man sich in 6 Monaten nicht noch eine 7900GT kaufen können. Die ist doch noch ziemlich neu.

    Bei dem NT hast Du recht. Da wird ein anderes gekauft.
     
  12. Necromanca

    Necromanca Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    1.731
    Vorab, wozu willst du ein teures SLI Board kaufen? Du willst doch nuir eine Grafikkarte einsetzen.

    zu 1.: Netzteil von mir unbekannter Marke, das klingt nicht berauschend. Schau mal welche Marken hier normal empfohlen werden. Da gibts z.B. Tagan

    zu 2.: Wozu ein Schweinegeld für Pabst Lüfter ausgeben, wenn fast jeder andere für wesentlich weniger Geld genauso gut läuft.

    zu 3.: Wenn Du nicht sofort eine 2. Graka kaufst, wirst Du nie mehr eine passende bekommen. Für jemand der nicht mal alle Details beim spielen sehen will ist deine Karte schon überdimensioniert.

    zu 4.: Nein, die Mehrleistung merkt man nicht, 100 € werden zum Fenster rausgeworfen.

    zu 5.: die Graka ist ganz neu, evtl. noch gar nicht lieferbar - wer soll das also wissen?

    zu 6.: wozu im Privat-PC RAID 1? Welche heiligen Daten hast Du denn auf dem Rechner, brenn dir doch einfach ab und zu eine Sicherungs-CD. Wenn Dein jetziger PC 5 Jahre alt ist, dann dürfte eine normale 250 GB Platte für alles reichen, größer als die 40 GB beim alten PC ist die allemal.


    Noch was "Andere Laufwerke nehme ich aus meinem alten Rechner." Was ist das denn? Sind die wenigstens halbwegs aktuell? Ein uralter CD-Brenner dürfte kaum zum PC passen.

    In der Summe hast Du einen für deinen beschriebenen Bedarf viel zu aufwendigen Rechner zusammengestellt.

    Bleib einfach auf dem Teppich und spar dein sauer zusammengesammeltes Geld für das besseres als einen PC der nach wenigen Wochen nur noch 2/3 bis die Hälfte wert ist.
     
  13. Necromanca

    Necromanca Megabyte

    Registriert seit:
    8. August 2000
    Beiträge:
    1.731
    Du brauchst doch die erste schon nicht wirklich, wozu denkst du also über eine zweite nach?

    2x 7900 GT sind immer noch nicht so gut wie eine 7900 GTX.

    Vor 6 Monaten war die 7800 GT noch ziemlich neu und heute gibt es sie schon praktisch nicht mehr. bei der 7800 GTX war es noch extremer. Die Lebensdauer von Highend-Grafikkarten am Markt dürfte bei 3-4 Monaten liegen.
     
  14. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    stimmt sie sind schneller ;)



    sag ich ja

    öhm nein, die gibt es noch (kostenpunkt ca. 355€)

    die Karten leen schon noch länger. ich würde sagen 6 Monate als Hig End Karte und dann meistens einigie Zeit als gute karte.
     
  15. Eisi-EN

    Eisi-EN Guest

    Meine "alten" Laufwerke sind ein Toshiba SD-M 1612, ein NEC ND-2500A und ein Lite-ON LTR 24102B.

    Also ich geb mein Geld gerne aus:) , wofür gehe ich eigentlich den ganzen Tag arbeiten? Und auch ein günstiger Rechner ist doch nach wenigen Worten "nix" mehr wert.

    Wer hat gesagt ich möchte Raid 1? Ich dachte an Raid 0 wegen Schnelligkeit - soll ja schneller sein, als eine Platte, oder?

    Weil ich vielleicht dann einfach eine zweite haben möchte und wenn ich jetzt eine 7900GT oder 7900GTX kaufe, denke ich das es die in 6 Monaten auch noch gibt. Wenn nicht kann ich mich dann ärgern. Würde mich aber dann noch mehr ärgern, wenn ich eine 2. GRAKA bekommen könnte, aber kein SLI Board habe.

    Gruß an alle
     
  16. Eisi-EN

    Eisi-EN Guest

    Hallo alle zusammen!

    Was habe ich getan, dass niemand mehr an meiner Konfig rumbasteln oder verbessern möchte?

    Ist doch keiner böse? Ist halt mein erstes Forum und auch mein erster Versuch, also bitte Nachsicht, wenn ich irgendetwas falsch mache.

    Habe mit meinem Händler um die Ecke geredet. Er will mir auch mal eine Zusammenstellung machen. Wenn ich die habe, kann ich mich ja noch mal melden. Dann könnt Ihr bitte :bet: noch einmal drüber herfallen :)

    Bis hierhin schon einmal Danke.
     
  17. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    ganz ruhig

    also von RAID 0 kann ich abraten. wenn du nicht gerade videobearbeitung im großen Stil machst, ist das unsinn. Dann lieber ein RAID 1.


    Bei den alten laufwerken die du hst, solltest du evtl. 50 €für einen Brenner der neuen Genereation drauflegen.

    zu deiner Sache mit der Karte: so hat ein Kumpel meines Vaters auch gedacht. nur wo kriegst du jetzt noch eine 7800GT her??

    überlegs dir. das SLI Board ist unsinn.
     
  18. Eisi-EN

    Eisi-EN Guest

    So, da bin ich wieder. Mein Händler um die Ecke hat mir endlich ein Angebot gemacht:

    Chieftec Midi Tower Mesh LCX-01SL-SL-B
    Enermax Liberty PSU ELT 500 AWT
    ASUS A8N32 SLI Deluxe
    AMD Athlon 64 X2 4200+ tray
    Thermaltake Big Typhoon
    2x1024MB Kingston Hyper X DDR 400 Mhz CL2
    XFX GF7600 GT XXX 256 MB
    Seagate ST3300622AS 300GB S-ATA II NCQ Barracuda 7200.9
    LiteOn DVD Laufwerk SOHD 16P9S
    Diskettenlaufwerk
    Papst Gehäuselüfter 92x92
    Papst Gehäuselüfter 120x120

    Gesamtpreis 1400 Euro, gleichzeitig auch mein Preislimit. Meinen DVD-Brenner NEC ND-2500A werde ich weiter verwenden.

    Würde mich freuen, wenn Ihr Eure Meinung äußert und vielleicht auch Verbesserungsvorschlage habt (aber das MB könnt Ihr mir nicht ausreden)

    Schon einmal vielen Dank an alle.
     
  19. CHUCK

    CHUCK Byte

    Registriert seit:
    20. September 2001
    Beiträge:
    25
    Als Gehäuse würde ich dir das Antec P180 empfehlen, hat zwei getrennte kammern(Netzteil&Mainboard) und 3x120 Lüfter, die man per Schalter 3fach regeln kann. Als Netzteil das BeQuiet BOT P5-520W, sehr leise und schaltet nicht gleich ab wenn man den PC runter fährt, hat den vorteil, das die Lüfter nochnachdrehen sollte dies nötig sein.
     
  20. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    super Netzteil, mit viel Reserven

    :aua: :aua: :heul:

    die non 32iger machts genausogut, und auch weiterhin, SLI ist nciht wirklich von nöten.
    super P/L verhältniss

    guter Kühler
    warum solch teurern Ram? willst du übertakten?`
    damit ist SLI soweiso unnötig.
    lass das SLI Board weg, und du kriegst eine Karte die mehr las 2,5 mal so schnell ist



    WARUM nicht? nenne mir vernünftige gründe, damit ich diese Aktion nachvollziehen kann
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen