1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ich brache schnell hilfe. BITTE

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Finke123, 25. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Finke123

    Finke123 Byte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    8
    Hallo,

    Meine Festplatten LED leutet durchgehent auf. An der Festplatte liegt es nicht, in anderen Rechnern geht sie perect. Ich glaube es liegt am den bios Einstellungen. BITTE, brache schnell HILFE!

    DANKE IM VORAUS.

    besitze :
    Asus A7v266-E
    AMD XP 1600+
    512 MB
     
  2. Finke123

    Finke123 Byte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    8
    TROTZDEM DANKE
     
  3. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Sorry, dann kann ich doch nicht helfen.

    Gruss, Foox!
     
  4. Finke123

    Finke123 Byte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    8
    NÖ,
    Seit gestern.
     
  5. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Seit wann tritt das "Problem" denn auf? hast du irgendwelche Sachen am Rechner umgebaut?
     
  6. Finke123

    Finke123 Byte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    8
    War vorher auch nicht. Am Kabel liegt es nicht, habe ein anderes IDE Kabel genommen, trotzdem das selbe problem.
     
  7. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    War schon ernstgemeint (zumindest der zweite Satz). Kann es sein, dass an dem Gehäuse einfach nur eine LED ist, die schwach leuchtet um zu zeigen "Der PC ist an" und stark leuchtet um zu zeigen "Jetzt arbeitet die Festplatte"?

    Gruss, Foox!
     
  8. Finke123

    Finke123 Byte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    8
  9. Finke123

    Finke123 Byte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    8
    Das Kabel ist richtig drauf.
    Die LED leuchted beim laden dann noch stäker auf.
     
  10. Golgari

    Golgari Byte

    Registriert seit:
    25. Februar 2003
    Beiträge:
    115
    Gehäuse aufmachen und das LED-Kabel an die richtige Stelle auf den Motherboard einstöpseln
     
  11. foox

    foox Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2002
    Beiträge:
    725
    Ist doch schön, dass sie leuchtet ... dann stolperst du wenigstens nicht, wenn}s im Zimmer dunkel ist.

    Wo liegt denn dein Problem, funktioniert irgendetwas nicht?

    Gruss, Foox!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen