1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ich denk es sind IDE probleme

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Schmitti82, 1. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Schmitti82

    Schmitti82 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    111
    Hey leute.

    Ich hab jetzt die Rubrik gewechselt da mir keiner geantwortet hat ich kamm auch nicht genau sagen in welche Rubrik ich gehen muss, denn ich weiß nicht wo ich das problem einstufen soll.

    Ich hab mir ein neues Board eingebaut (A7n8X Deluxe rev2), dann wolte ich Battlefield installieren, das klappte ja noch aber als ich es starten wollte kam die fehlermeldung "CD-Rom nicht erkannt" und es stand ich solle sie auswerfen und neu einlesen lassen, klappt aber nicht.

    Das Tritt bei bei beiden Laufwerken auf (Liteon, Nec 1300a)
    BS Win xp sp1
    Cpu 2500+
    512 mb DDR 333 (Infineon)
    80 GB maxtor

    Hab auch schon alles neuinstalliert.
    Ich denke das liegt an die Treibern.
    mfg

    Ps es ist keine Kopie, und es lief vor dem board wechsel ohne probleme.
    Achso ich hab die zusatz CD (road to Rome) da tritt der selbe Fehler auf, also kann man den cd defekt ausschließen.
    Mit Crack läuft es auch nicht.
     
  2. Schmitti82

    Schmitti82 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    111
    @drheinlaender

    Danke das hat geklappt, jetzt läuft wieder alles ohne Probleme.
    Aber mit Daemon Tolls klappt es auch.

    Danke an alle

    mfg Schmitti
     
  3. drheinlaender

    drheinlaender Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    978
  4. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    geh mal auf die Nero-Homepage, dort auf die FAQs, such was mit "CD-Laufwerk nicht gefunden" oder so ähnlich. Dort findest Du einen Link zu Adaptec mit einem kleinen Proggie, ASPI-Check oder so ähnlich. Laß das Teil mal laufen...
    Grüße
    Gerd
     
  5. Schmitti82

    Schmitti82 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    111
    Ich hab es mit winaspi probiert ging aber trotzdem nicht.


    @ Kokomiko
    Der eintrag ²grxp4.exe ² ist nicht vorhanden.


    @ all
    Ich hab mit Daemon tools istalliert damit geht es jetzt warum auch immer.

    mgf
     
  6. schipperke

    schipperke Megabyte

    Registriert seit:
    29. Mai 2000
    Beiträge:
    1.415
    Hi,
    schon mal den ASPI-Treiber nachinstalliert oder kontrolliert, ob überhaupt noch einer da ist?
    Grüße
    Gerd
     
  7. Schmitti82

    Schmitti82 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    111
    Moin

    Ok mach ich, kann aber erst gegen 5 antworten ob es geklappt hat bin dann erst zuhause.

    mfg Schmitti
     
  8. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Schmitti,

    hier ein Tipp aus dem off. BF42 Forum:

    Starte msconfig (Start - Ausführen), dort wähle "Startup" und schau mal, ob es da grxp4.exe zu deselektieren gibt. Wenn ja, tue das, boote neu und sag dann mal, ob's geholfen hat.
     
  9. Schmitti82

    Schmitti82 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    111
    Das problem tritt ja auch bei Freelancer auf.

    Nec 1300a rev 105 und Liteon Ltr (481248)
    Und die Treiber für den nforce hab ich.
    Hab es auch schon mit den standart Treibern versucht.

    Versteh bloß nicht warum es mit dem alten Board (A7V8x) ging.
    Hab mir auch den Microsoft IDE patch gezogen aber der soll ja nur für die hohe Cpu last beim Kopieren beheben.

    Achso es geht auf beiden LW nicht.


    mfg
     
  10. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Hast Du auch die neuesten nForce2-Treiber von NVidia installiert? Dazu den neuesten BF42-Patch (v1.45 - unbedingt den Komplettpatch nehmen, der inkrementelle tut nicht).

    Wie alt sind denn Deine CD/DVD-Laufwerke? Evtl. könntest Du ein Firmware-Update fahren (gibt's beim Laufwerks-Hersteller).

    Du könntest auch mal im offiziellen BF42-Forum nachfragen. Wenn's um Dein Englisch nicht so gut bestellt ist, kann auch ich das für Dich tun.
     
  11. Schmitti82

    Schmitti82 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    111
    Ich muss mich wohl falsch ausdrücken oder ist das problem was ich beschreibe kein problem???
    Das problem tritt bei mir nicht nur bei BF auf sondern auch bei allen anderen.
    Kann man da im bios was umstellen??
    Oder hab ich ne Falsche Version drauf, c18d1006 hab ich grad erst drauf gemacht.

    Das laufwerk liest die cd und bricht mit der Fehlermeldung "Cd-Rom nicht gefunden" muss ich aspi-Treiber installieren?

    Ich bin schon am verzweifern.

    Hab auch schon alles mit standart Treiber installiert und es unter win 2000 getestet bringt aber alles nichts.

    mfg schmitti
     
  12. Schmitti82

    Schmitti82 Byte

    Registriert seit:
    24. Juni 2003
    Beiträge:
    111
    Ok hab dir ne mail geschrieben.
     
  13. PaCmAn2k

    PaCmAn2k Kbyte

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    153
    Ich denk es ist ein Kopierschutz Problem...
    Bei solchen kopierten CDs (eigentlich) kein Wunder... ich weiss nicht wie man das hier bei PCWelt handhabt, sonst würd ich Dir sofort nen Tipp geben. Aber für sowas wird man gemäss dem neuen Urheberrechtsgesetz ja schon verhaftet/erschossen/gesteinigt... Also schreib am besten mal ne eMail an mich dann sach ich Dir was dazu...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen