Ich hab die Seuche ! Internet-Explorer

Dieses Thema im Forum "Sicherheit" wurde erstellt von stephan2000, 14. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stephan2000

    stephan2000 Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    198
    Hi,
    ich hab echt die Seuche. Habe mir irgend eine Softwre eingefangen die mich zu Tode nervt. Bei mir öffnet sich immer ein POP-up "Enlarge -NOW". Ausserdem habe ich jetzt so eine tolle blaue Leiste in meinem Internet-Explorer (5.5) mit NWES MP§ GAMBLING ENTERTAINMENT und so einen Quatsch. Dann öffnen sich beim hochfahren ca 20 IE-Fenster. Dann schiebt sich (z.B. während ich eine Brief schreibe) andauernd so ein Scheiß Casino-Gambling POP-Up vor meine Nase. In meiner Netwerk-Identifikation wurde X20080.ecpm.com als primärer DNS-suffix eingetragen. Und das bei WIN 2000 Prof. . ICh werde wahnsinnig, kann mir jemand sagen wie ich die Nervensäge los werde. Ach ja, wähle ich irgendeine Adresse in meinem Browser an, so werde ich auf http://lop.com/ geleitet.
    [Diese Nachricht wurde von stephan2000 am 14.05.2003 | 13:21 geändert.]
     
  2. stephan2000

    stephan2000 Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    198
    Habe noch einmal eine Frage zur Oprera Bedienung. Ich habe bei den Favoriten (Kartei) einen neuen Ordner angelegt, den ich Stephan genannt habe. Diesen Ordner bekomme ich nicht an die erste Stelle geschoben. D.h. im Moment ist der erste Ordner Adressverzeichnisse. Schiebe ich meinen Ordner nach oben, so landet dieser in "Adressverzeichnisse" aber nie davor (also da wo ich ihn hinhaben möchte). Was mache ich falsch?
     
  3. stephan2000

    stephan2000 Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    198
    Habe folgende Einstellungen in Opera : Starten/Meine Startseite anzeigen/ http://www.unternehmensmarkt.de ----> Beenden Keine Häckchen bei Beenden bestätigen oder Internetverbindung trennen. Der letzte Punkt (beim Beenden Internetverbindung trennen) scheint mir sinnvoll. Wir verwenden allerdings zur Bürointernen Kommunikation Outlook. Das klingt sich alle 3 Minuten ein um nach neuen mails zu schauen. Wir haben im Büro DSL-Flat mit 1,5 MBIT, und es sind alle immer online (wie dat halt so is heutzutage).
    Stephan
     
  4. stephan2000

    stephan2000 Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    198
    Ja ich hänge im Netzwerk. Habe auch schon auf den anderen Rechnern (alles Win 98) die Spyware eingesetzt. Aber ich denke es ist so wie du gesagt hast, irgendwo in unsere Arbeitsgruppe hängt noch malware.
    gruß
    Stephan
     
  5. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Wenn du an einem Netzwerk hängst, solltest du die anderen Rechner auch mit Adaware und Co. prüfen, kann sein, dass sich die Plagegeister im Natzwerk verteilt haben.

    gruß

    emacs
     
  6. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Welche Startseite hat Opera einetragen?
    DATEI/EINSTELLUNGEN/Starten und Beenden
     
  7. stephan2000

    stephan2000 Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    198
    Ihr werdet es nicht glauben! Auch mein Opera-Browser landet imm wieder auf LOP.com. Verdammt hartnäckig das Zeug. Na ja. Muß ich mich morgen noch intensiver drum Kümmern. Geht mir langsam echt auf den Keks. Werde noch einmal ein paar Programme rüberlaufen lassen. Habe das komische Gefühl hier findet es jemand richtig gemütlich.
    Stephan
     
  8. stephan2000

    stephan2000 Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    198
    Hab nix gegen Netscape im eigentlichen Sinne. Ist mehr ne Geschmacksfrage, finde das Ding vom Bedien-Stil und auch von der Optik nicht so toll. Opera habe ich heute das erste mal benutzt und hatte gleich so ein paar (positive) aha Erlebnisse. Aber wie schon gesagt is ne Geschmacksfrage. Ach ja was mir hier in Opera so ein bischen fehlt ist die Kugel die sich dreht, oder halt die Sterne von Netscape. Is aber alles nicht wirklich wichtig.
    Stephan
    [Diese Nachricht wurde von stephan2000 am 22.05.2003 | 21:23 geändert.]
     
  9. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Hat er etwas gegen Netscape?
    Er hat halt schon einen anderen Browser gefunden, der ihm gefällt.

    salve
     
  10. bas89

    bas89 Kbyte

    Registriert seit:
    25. April 2003
    Beiträge:
    436
    Was hast du eigentlich gegen Netscape? Es hat großen Funktionsumfang(alles was der IE hat und noch mehr), E-Mail, Websitebearbeitung, Instant Messenger, Adressbuch.... Und man ist damit sicherer als mit dem IE.
    Der Ladevorgang wird viel kürzer(wie der IE), wenn du das Icon im Systray hast. Der RAM wird in die Auslagerungsdatei gelagert, wenn du Netscape nicht brauchst.

    MfG,
    Basti
     
  11. stephan2000

    stephan2000 Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    198
    Du bist aber lange Online man. Habe ich gemacht funzt 1 a.
    Stephan
     
  12. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Opera--->Alt+P
    dort siehst du dann STANDARDBROWSER--->klicken, da kannst du ein Häkchen setzen ob beim Start von Opera überrpüft werden soll, ob Opera der Standardbrowser ist. Bei dieser Überprüfung solltest du festlegen können, dass du Opera als Standardbrowser verwenden willst.

    salve
     
  13. stephan2000

    stephan2000 Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    198
    Surfe gerade das erste mal mit Oprea. Echt geil das Teil. Wo schalte ich den jetzt den IE als Standard Brause aus. Gehe ich in Outlook auf einen Link, startet sich ja der IE.
    tschö mit ö
     
  14. stephan2000

    stephan2000 Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    198
    O.K. werde ich alles machen. Vielen Dank für die guten Tipps bis hier hin. Weißt du vieleicht auch noch wie ich meine Netzwerkvebindungen wieder zu Gesicht bekomme? Gehe ich auf Netzwerk und DFÜ Verbindungen sehe ich nix. Hat wahrscheinlich seinen Grund.
    Ciao
     
  15. stephan2000

    stephan2000 Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    198
    Das mit dem Admin habe schon abgestellt. Würde auch gerne auf LINUX umsteigen, ist aber nicht so einfach. Da ich vom Büro aus surfe. Müsste also das ganze Büro auf LINUX umklinken, ist zu kompliziert und zu arbeitsintensiv, brauche viel OFFICE usw. Bis der ganze kram stehen würde (samba und co) würden wir im Chaos versinken (viel Arbeit).
    Na ja,wird auch so gehen. Werde mir auf jeden Fall Mozilla und auch Opera herunterladen.
    Ciao
     
  16. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Du brauchst (kannst) den IE nicht deinstallieren, - vergessen genügt ;)
    Opera kostet nichts, wenn du die Version nimmst bei der ein kleines Werbebanner zu sehen ist.
    Du kannst auch den MozillaFirebird probieren.
    --->http://www.pcwelt.de/news/software/31142/index.html

    salve
     
  17. stephan2000

    stephan2000 Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    198
    O.k. Adminrechte brauche ich nicht immer, habe ich also Flux geändert. Bin jetzt USER Safer-Surfer der nix mehr darf. Muss ich was am Rechner prokeln switch ich um auf Admin, guter TIP. Danke noch einmal. Aber wie werde ich den IE los. Habe versucht IE zu deinstallieren, is aber irgendwie nicht. Netscape mag ich nicht und so weit ich weiß ist Opera kostenpflichtig und Mozilla gibt es noch nicht. Was ist dein TIPP (neuerdings mit zwei "p" schüttel).
     
  18. emacs

    emacs Megabyte

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.031
    Das mit dem Umbenennen deines Rechners deutet darauf hin, dass du als Admin unterwegs bist. Wenn das so sein sollte, bist du selber schuld (entschuldige bitte, dass ich dir das so hart sage), wenn dir das passiert. Wenn du deine Maschine wieder sauber hast, solltest du dir einen Benutzer-Acoount einrichten und über diesen im Netz surfen.

    Solange es den IE geben wird, solange werden auch die Sicherheitslücken existieren. Wenn du Ruhe vor den von dir beschriebenen Plagegeistern haben willst, solltest du entweder deinen IE absichern (ActiveX, Java, usw.) oder auf einen alternativen Browser z.B. Mozilla ausweichen.

    gruß

    emacs (der mit Mozilla und Linux beruhigt durchs Internet surft)
     
  19. Gast

    Gast Guest

    Hallo!

    &gt;<I>Man kann sich ja echt nicht mehr ohne Mäntelchen vor die Tür wagen, wer weiß wer mich gerade anfummelt während ich den Text hier tippe. </I>

    Zu pauschal. Es ist alles eine Frage von Konfiguration und verwendeten Programmen.

    &gt;<I>Wast soll ich sagen, ich bin platt.</I>

    Ich nicht, denn es ist kein Wunder, dass man sich derlei Malware einfängt, wenn man a) den IE nutzt und zudem noch unter Win2kProf mit Adminrechten im Netz unterwegs ist. An diesen beiden Punkten gilt es zunächst anzusetzen, um langfristig Verbesserungen herbeizuführen.
     
  20. stephan2000

    stephan2000 Kbyte

    Registriert seit:
    7. Februar 2002
    Beiträge:
    198
    Danke, hat gewirkt. Habe mir mit Spybot und Spyremover sage und Schreibe 134 !!!!! Einträge (Einnistungen) von der Platte geputzt. Man kann sich ja echt nicht mehr ohne Mäntelchen vor die Tür wagen, wer weiß wer mich gerade anfummelt während ich den Text hier tippe. Ganz los bin ich die Seuche noch nicht, habe immer noch die tolle blaue Leiste mit News/Gambling/Entertainment usw. drin. Klickt man den Schrott an, so wird man auf http://lop.com geführt. Die haben mir meinen Rechner umbenannt (unter Netzwerkidentifikation) , ist das zu Glauben (bei WIN 2000 Prof.)!!?!! .Ausserdem sehe ich keine Netzwerkverbindungen mehr, obwohl ich ja (wie man sieht) im Netz bin. Wast soll ich sagen, ich bin platt.
    Ciao Stephan
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen