1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ich habs geschafft!!

Dieses Thema im Forum "Hardware-Tuning" wurde erstellt von Formatierer, 17. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hi,
    endlich hab ich meinen PC von 2.53 auf 3.25(!)stabil am laufen!!!

    Ich kann es kaum fassen:bet:
    Mit welchem Programm kann ich denn jetzt meine Leistung testen?

    Meint ihr mein System ist gut?
    Radeon 9700 Pro
    Pentium 4 3.25
    1GB markenspeicher
    120GB Festplatte
    Abit Board

    UND ALLES WASSERGEKÜHLT.:D
     
  2. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Ich kam mit nem 1700+ auch nicht auf 2000+ Niveau. Beim 1900+ war Schluss. Aber was ich nicht verstehe, wenn die Thorton für den Westeuropäischen Markt nicht hergestellt wurden, warum sind sie dann hier erhältlich?
     
  3. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Ich komm mit meiner 1700+ nicht über 1,6 Ghz hinaus.
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Osteuropa, sowie Asien u. Südamerika
     
  5. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Sondern??
     
  6. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Über die Thorton?s und Applebred habe ich keinerlei Infos - zumal sie NICHT für den westeuropäischen Markt prodziert werden/ wurden.
     
  7. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Der Unterschied zwischen Barton und T-Bred besteht nicht nur aus dem L2-Cache? Und die Thorton? Haben die auch nen VCore von 1,65V? Weil Thortons sind ja im Kern Bartons!?
     
  8. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    2200+XP - 2600+XP --> was sind das für Prozessoren ?

    T-bred !

    Was ist der 2500+XP für einer ?

    Barton !

    Noch Fragen, keine ! ?
     
  9. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Versteh ich nicht ganz; die 1700+ bis 1900+ haben nen VCore von 1,5V und die 2200+ bis 2600+ nen VCore von 1,6V? Stimmt das?

    PS: Mein 2500+ hat laut CPU-Z nen Standart VCore von 1,62V - 1,65V
     
  10. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Nach meinen Unterlagen sind von 1700+XP - 1900+XP mit JIUHB Stepping, sowie 2200+XP -2600+XP mit JIUHB Stepping gefertigt worden.

    Die niedriger getakteten CPU?s sind mit 1,5 V und die etwas höher getakteten sind mit 1,6 V codiert worden.
     
  11. schipperke

    schipperke Megabyte

    Hi Chris,
    ich muß Dich enttäuschen, auch ich hab nen orginal 1800+, der sehr, sehr weit geht. 500MHz mehr ohne Vcore-Erhöhung (dürft dann so etwa einem 2500+ bis 2600+ entsprechen) macht er stabil mit, was er mit Erhöhung der Spannung mitmachen würd, hab ich nie ausprobiert.
    Es liegt nicht am Stepping...
    Grüße
    Gerd
     
  12. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    ROFL

    Und habt ihr euch schonmal gefragt, warum ausgerechnet nur die JIUHB's so hohe Takte erzielen konnten?

    @Kokomiko

    Werd mal deutlich mit deinen Ausdrücken. Die versteht keiner!
     
  13. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Sie stiege allerhöchstens exponentiell, aber das das nicht stimmt, weißt Du ja nun schon ... :p
     
  14. Kokomiko

    Kokomiko Guest

    Wow, da hat chrisss ja so richtig am Watschenbaum gerüttelt! :D
     
  15. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte


    Einfach nur FALSCH ! diese Aussage

    Was hat das Stepping mit der Takteinstufung der CPU zu tun ... :confused:
     
  16. Flox

    Flox Byte

    Oh, da hat aber jemand richtig viel Ahnung! :bet:

    Aber ich muss Dich leider enttäuschen, es gab den 1800+ selbstverständlich als JIUHB DLT3C mit 1.5V Corespannung.

    Erst denken, dann posten!


    Gruß, Flox
     
  17. Shibby_89

    Shibby_89 Halbes Megabyte

    Es kommt aber kaum auf das Stepping an;)
     
  18. chrissg321

    chrissg321 Viertel Gigabyte

    Klasse. Guck mal auf dein Stepping du Schlaubert! Du hast zu 100% den JIUHB! Das Stepping gibts nur für den 1700+! Gibts und gabs nie für den 1800+!
     
  19. Flox

    Flox Byte

    Warum nicht?

    Mein 1700+/1466MHz läuft im Dauerbetrieb auf 2405MHz, ich hatte ihn aber auch schon auf 2669MHz...

    Was ist daran so unglaubwürdig?

    Gruß, Flox
     
  20. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    wenns n t-bred B mit 1,5V default v-core ist, ist das gar nicht unwahrscheinlcih;)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen