1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Ich kann keine Verbindung zum Router herstellen

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von LadyDeWinter, 2. März 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. LadyDeWinter

    LadyDeWinter ROM

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    1
    Hallo erstmal!
    Ich hab ein riesiges Problem, ich schaffe es einfach nicht, die Netzwerkkarte richtig zu installieren. Beim Verbindungstest bekomme ich immer die Meldung: Fehler T1000 breitband PoP antwortet nicht über...
    Der PC stammt aus einer Firmeauflösung und ich weiß nicht, was drauf ist und keine CD's (Win98se und Novell Netware sind auf jeden Fall drauf). Habe leider bis auf ein CD LW auch keine Laufwerke. Außerdem ist noch jemand von der Firma auf dem PC angemeldet. Meine Befürchtung ist, daß ich nichts mehr machen kann, wenn ich den abmelde, also lasse ich das erstmal und versuche, die Kennwörter zu bekommen. Viel Ahnung habe ich leider nicht, weil ich jahrelang keinen PC hatte.
    Da der PC an ein Netzwerk angeschlossen war, bin ich davon ausgegangen, daß ich nur die T-Online Software aufspielen muß...war aber nicht so. Mir hat jemand den Tip gegeben, RASPPPOE draufzumachen. Das habe ich dann auch getan, aber ohne wirkliches Ergebnis. Inzeischen ist auch eine zweite Netzwerkkarte drin, falls die ersten einen Schuß haben sollte. Die T-Online Software sieht aber beide Karten (VIA VT6102 Rhine II fast Ethernet + Realtek RTL8139/810X Family PCI fast Ethernet NIC) als ISDN an. Deshalb habe ich angenommen, daß ich die falschen Treiber habn könnte. Für VIA habe ich neue runtergeladen. Bei der Installation wurden CD's verlangt, die ich nicht habe. Ich weiß nicht, ob das dadurch ausgelöst wurde, aber seither bekommme ich beim Start den Fehler:
    MS Workgroups ODI/NDIS3 Mapper Version 2.0
    Fehler LSL wurde nicht gefunden
    Initialisierungsfehler
    Hoffentlich kann mir hier jemand weiterhelfen, ich weiß nämlich langsam nicht mehr weiter, denn bei der Teledoof wird man auch nur vom einen zum anderen verbunden und hat am Schluß jede Menge Geld für nichts und wieder nichts in die Hotline gesteckt.

    PS: stimmt es wirklich, daß ich Novell nicht runterwerfen darf, solange ich nicht sicher weiß, daß ich Systemadmin bin, weil der PC sonst nicht mehr bootet? :confused:
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Glaub ich nicht, denn bei Win98 gibt es gar keine Benutzertypen, da darf jeder alles.

    Aber:
    Da du nicht wirklich weißt was da alles am System verändert und eingerichtet wurde würde ich neu installieren.

    Hast du den Rechner eigentlich zusammen mit einer Betriebssystem-Lizenz gekauft? Dann sollte auch eine CD dabei sein. Wenn du das OS nicht mitgekauft hast darfst du es sowieso nicht verwenden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen