Ich komme nicht mehr ins Internet

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von pokippsi, 28. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. pokippsi

    pokippsi ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2003
    Beiträge:
    2
    Hi,

    ich habe folgendes Problem:

    Ich kann mich nicht mehr ins Internet einwählen (habe Windows XP). Ganz gleich über welchen Provider (compuserve, freenet, arcor). Mein 56K-Modem gibt nicht die üblichen Geräusche von sich, sondern man hört nur noch eine Abfolge von kurzen Pieptönen. Folgende Fehlermeldung erscheint:

    Es konnte keine Verbindung zum Remote-Computer hergestellt werden.

    Ich bin kein Experte und alles, was ich versucht habe, hat das Problem nicht gelöst (Neustart + erneute Einwahl, Überprüfung der Einstellungen, Neuinstallation des Modems, Ausschalten der Firewall).

    Ich weiß nicht, ob die neu installierte Software (Photoshop, Quark Xpress, Acrobat Distiller, Flash, antispy-Tool, das Datenübertragung an Microsoft verhindern soll) Schuld ist. Denn direkt nach der Installation funktionierte der Internetzugang noch.

    Nach der Installation des Modems geht übrigens gar nichts mehr. Das Modem gibt keinen Piep von sich, der Einwahlvorgang wird sofort abgebrochen.

    Ich habe keine Ahnung, was ich machen soll. Wenn jemand dazu einen Tipp geben kann, wäre das echt super.
     
  2. pokippsi

    pokippsi ROM

    Registriert seit:
    28. Oktober 2003
    Beiträge:
    2
    Hi,

    sorry, dass ich mich jetzt erst melde. Ich komme leider nicht so ohne Weiteres an einen anderen, internetfähigen PC dran. Also, mehr Infos:

    Das Modem ist uralt, ca. 5 Jahre. Es ist kein USB-Modem und ich habe nix verändert. Alle Einstellungen sind so, wie sie waren, als noch alles funktionierte.

    Mmh, Gewitter: könnte sein, bin aber nicht ganz sicher, ob es in der Zeit ein Gewitter gegeben hat.

    Höre mich mal um, ob jemand in meinem Bekanntenkreis ein Modem hat und es ausleiht. Hab nämlich auch schon überlegt, ob das gute alte Teil nach 5 Jahren nicht einfach den Geist aufgegeben hat. Da kann ich lange in den Systemeinstellungen wühlen!

    Wenn ihr aber noch ne andere Idee habt, ich bin glücklich über jeden Input!

    Danke!!
     
  3. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hi,

    bitte mehr Infos... meine Kristallkugel ist grade runtergefallen....

    Um welches Modem handelt es sich genau? USB? Haste dann den USB-Patch aufs System aufgespielt?

    Haste ne andere Firmware aufs Modem getan, die nicht für dieses Bestimmt war?

    Welche einstellungen haste denn in Deiner DFÜ-Verbindung und den Modemeigenschaften in der Systemsteuerung gemacht (Screenshoot mal posten) ?

    Hattest ein Gewitter in der Nähe und warst Du zu diesem Zeitunkt online? Dann könnte das Modem durch Überspannung beschädigt worden sein...
     
  4. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    ich würde im Bekanntenkreis fragen,ob mir jemand ein Modem ausleiht,testhalber
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen