Ich !muß! mein Win innerhalb von 3 tagen neu aktivieren

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von barabaschka, 18. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. barabaschka

    barabaschka Byte

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    13
    Hi zusammen,

    dass ist die Höhe schlechthin. Meine Hardware hat sich anscheinend soweit verändert, dass ich innerhalb von 3 Tagen das System neu registrieren :eek:

    Da kauft man sich die S... und dann darf man seine Daten ständig dahin schicken. Am liebsten würde ich dieses Dr.. sofort deinstailieren und das Geld zurückverlangen.:aua:

    Wann gibt es eine arternative mit der man nicht nur arbeiten sondern auch zocken kann und nicht ausgespäht wird?

    Ja ich weiß, dass sind ja 3 Wünsche auf einmal und dass geht warscheinlich nur mit dem Überraschungsmac. Obwohl ich auch daran zweifle und sicher nicht so viel geld ausgeben will.
     
  2. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2001
    Beiträge:
    2.985
    EULA:
    Deinem Wunsche kann entsprochen werden!
     
  3. Schugy

    Schugy Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    10. Juli 2001
    Beiträge:
    2.587
    BSD, Solaris, Linux, du hast jederzeit die freie Auswahl...
     
  4. Dr. Rino

    Dr. Rino Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    66
    er meinte aber nen os zum zocken :)
     
  5. Michi0815

    Michi0815 Guest

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    3.429
    win2k
    fülltext... :D
     
  6. KartoffelKopp

    KartoffelKopp Byte

    Registriert seit:
    10. Januar 2005
    Beiträge:
    27
    kommt drauf an was er zocken will

    unter linux gibts auch einige aktuelle spiele
     
  7. stayhappy

    stayhappy ROM

    Registriert seit:
    4. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    Dann würde ich, wie vielerorts beschrieben, die Dateien unter \Windows\System32
    - wpa.dbl
    - wpa.bak

    auf nen USB-Stick/Diskette speichern.

    Und wenn M$ Windows dann meckert diese wieder zurücksichern.


    Greets

    norbert.pansen@esta-lab.de
    *NO SPAM*
     
  8. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    Schwachsinn.
    Märchen werden nicht dadurch wahr, daß man sie ständig und unaufhörlich wiederholt!

    Paranoia?
    Wer sagt, daß Du "ausgespäht" wirst?
    Außerdem mußt Du Dein System nicht neu registrieren, sondern lediglich aktivieren und das geht auch telefonisch.

    Wer kennt Dieter Nuhr?`
    Der pflegt zu sagen:
    "Wenn man keine Ahnung hat..."

    Aber klar, immer über Sachen nölen, die man nicht versteht ist ja soooo fortschrittlich...
     
  9. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Erlaube mir ein tief empfundenes :totlach: denn mit den spamlosen zeiten ist es jetzt wohl vorbei. Wie kann man seine e-mail-Adresse nur in nem öffentlichen Forum posten? :(


    @ barabaschka

    Warum hast du dir überhaupt Windows XP gekauft wenn du nicht mit der Aktivierung einverstanden bist?

    Wenn du ein OS suchst "mit dem man nicht nur arbeiten sondern auch zocken kann und nicht ausgespäht wird" dann hast du das mit XP bereits, wenn du eins suchst das auch noch ohne Aktivierung auskommt dann nimm Windows 2000.
     
  10. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
  11. pcschröder76

    pcschröder76 Megabyte

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.026
    @ATZE1

    Wovon redest du? Es reicht doch schon, ein paar PCI-Karten auszubauen, z.B. zu Testzwecken, und eine Neuaktivierung wird fällig! Ist meiner Meinung nach einer der Hauptgründe, der dagegen spricht, sich XP zu beschaffen. Ehrlich.



    mfg

    Michael
     
  12. ATZE1

    ATZE1 Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2004
    Beiträge:
    379
    Da so eine Aktivierung dann online gemacht wird, braucht man über die kleine Mühe nicht reden oder zu faseln!
     
  13. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Doch, muss man. :D

    Denn bei so einer Aktivierung werden Daten übertragen. Noch schlimmer, persöhnliche Daten :eek: , mindestens en halbes GB. Darunter dein Name, deine Adresse, die Telefonnummer deiner Freundin, die PIN von deinem Handy, die GPS-Koordinaten deines Stammparkplatzes, und noch vieles mehr... :haare:


    ...
    ...

    (Hilfe, mein Windows hat mitgekriegt was ich geschrieben hab und die Daten an MS gesandt, jetzt stehn en paar Schläger vor der Tür ) :wegmuss:
     
  14. barabaschka

    barabaschka Byte

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    13
    Also ich habe mein XP ca. vor 1,5 Jahren gekauft und leer über internet aktiviert!
    Dadurch dass ich immer wieder mein System aufgerüstet habe habe ich dieses auch mehrere male über das Netz aktiviert.
    Anfang November habe ich eine Geile neue GK und große Festplatte gekauft. Da meine Eingene Daten auf einer extra Festplatte liegen, mußte ich nur paar stunden investieren um dieses sich selbst zumühlende dieng wieder neu aufzusetzen.
    Da mußte ich das erste mal telefonisch aktivieren.
    Naturlich Image gemacht (was haben wir früher ohne dise gemacht?) und seit dem die Kiste ein mal zum aussaugen und wasser nachfüllen aufgemacht sonst nichts...

    Gestern beim start vom PC kamm die meldung einfach so.

    Eins muß man Microsoft lassen es ist egal wann man da anruft es ist gleich jemand da der mit freundlicher stimme einige ziffern vorträgt.

    Trotzdem fülle ich mich nicht wie ein könig Kunde sondern wie ein Trottel aus der Masse. Übrigens keiner von den Bekannten die Corporate Edition besitzen mußten je eine Aktivierung durchführen.

    BND Sprächer hat vor 1 Jahr vor Microsoft gewarnt er sagte zu
    verwendung der Prozessernummers zu kodieren der Daten folgendes: Es ist ein massiver eingriff in die Privatsfäre.
    Man darf zum beispiel nicht alle besucher eines Kaufhauses am Ausgang ausziehen bloß weil man weiß das es in diesem ab und zu geklaut wird.
    Diesem stimme ich 100% zu.
     
  15. AntiDepressiva

    AntiDepressiva CD-R 80

    Registriert seit:
    22. April 2003
    Beiträge:
    7.651
    http://www.windows-tweaks.info/html/xp-versionen.html



    Dieter Nuhr sage ich nur...

    Die Corporate MUSS NIE aktiviert werden.

    Allerdings frage ich mich, wie Deine Bekannten auf legalem Wege an eine Corporate kommen, da diese ausschließlich Firman vorbehalten ist.

    Aber naja, Du hst DEINE VErsion ja auch ganz sicher legal erworben...





    Yo, der BND ist gerade die Institution, die sich über die Verletzung der Privatsphäre auslassen darf...

    Ist klar...

    Und was sagt eine Prozessornummer über Deine Privatsphäre aus?



    Nur mal interessehalber...
     
  16. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hallo,

    Sehr viel! Denn über diese kann man den PC eindeutig zuordnen. In meinen Augen ist alleine das vorhandensein einer solchen ID ein sehr schlimmer Eingriff in die Privatsphäre. Immerhin gab es mal die Option, diese im BIOS zu deaktivieren.

    Uwe
     
  17. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    @ XP Fan

    Dein Auto hat ne Fahrgestellnummer, mit der kann man es eindeutig zuordnen. Warum beschwert sich wohl niemand darüber?
     
  18. barabaschka

    barabaschka Byte

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    13
    @ The Doctor
    habe leider das Tema des Prozessornummers nicht weitervervolgt.
    Weisst nur das es damals hies erst mit Longhorn.
    Trotzdem habe ich so meine Zweifel.
    Ich habe HL2 zwei mal installiert weil ich ein Image zurückgespielt hatte. Das ergebnis war das ich bei der zweiten anmeldund vom Steam kein Code Kein Passwort einfach nichts eingeben mußte Steam wusste einfach wer ich bin...
    (Ich habe keine Standleitung d.h. meine TCP-IP wächselt nach 24 Stunden.)
    Schöne neue Welt aber "Warum haben die mir keine Hundeleine in den A... gesteckt" Zitat aus dem Film Demolition Man.
    Übrigens hat einer vor kurzem einen Personalpas erhalten?
    Weiss einer warum im umterem Teil des Bildes ein Chip eingebaut ist?...
     
  19. barabaschka

    barabaschka Byte

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    13
    Du,
    blickst woll nicht um was es geht :aua:

    Heute weiss man was du tuhst und du sagst ist o.k. ich habe ja nichts zu verbergen :)
    Morgen sagt man dir was du tun mußt und du kannst nichts mehr verbergen du muß tun was man dir sagt!

    Überigens falls du wirklich bock hast so zu leben warum gehst du nicht nach Nordkorea, Weissrussland oder Kuba???

    Nur damit paar Firmen mehr über mein Surfverhalten erfaren um besser auf meine Wünsche eingehen zu können, will ich nicht meine Grundrechte verlieren.
    Wäre daß nicht so würde der Bundes Nachrichten Dienst sicher nicht ins Fernsehen gehen und vom Longhorn zu warnen.
     
  20. Kar98

    Kar98 Kbyte

    Registriert seit:
    12. September 2002
    Beiträge:
    239
    Uhm, bist du sicher, daß du einen Computer hast und nicht etwa einen Hamsterkäfig?


    :jump:

    Verstehe aber dein Problem nicht. Wer eine legale Kopie hat, dem kanns doch wurscht sein, ob irgendso ein komischer, per Algorhythmus aus Drehzahl der Festplatte, Wochentag und Preis der PCI-Karten erstellter Code mal für drei Monate auf nem MS-Server liegt.
    Und wer keine legale Kopie einsetzt, dem ist die Aktivierung ohnehin egal, weil die so schnell umgangen ist, in der Zeit hat der Käufer einer legalen Kopie noch nicht mal die Schachtel auf.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen