Ich weiß jetzt warum der PC einfriert!

Dieses Thema im Forum "Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE" wurde erstellt von Pretender11, 5. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pretender11

    Pretender11 Byte

    Registriert seit:
    14. März 2002
    Beiträge:
    94
    Hallo,

    ich weiß jetzt was die Abstürtze verursacht!!!!!
    Es sind die Soundkarten Treiber für meine Soundblaster Live Player 1024!!!!!!!
    Vorher die ganze Zeit nicht mehr abgestützt!!! und jetzt geht es wieder los.

    Aber was kann ich da machen???? Ich meine wo ich mal alle Karten ausgebaut hatte ist der PC auch eingefroren, da wird es also wohl nichts nützen wenn ich die Soundkarte in einen anderen Slot stecke!!!

    Also ich hatte ja die Soundkarte und alle anderen Karten schon wieder eingebaut weil Windows immer noch eingefroren ist!
    Auch wo die Soundkarte ausgebaut war!

    Letztens hatte ich ja alles wie immer installiert aber außer die Treiber das ich DSL und das Internet nutzen kann, hatte ich keine weiteren Treiber installiert.
    Und siehe da der PC hing sich ja nicht mehr auf!!!!
    Dann habe ich die Treiber für meine Soundblaster Live Player 1024 installier und siehe da, der PC friert wieder ein!
    Also muß es irgendwie mit der Soundkarte und den Treibern zu tun haben.

    Gestern habe ich dann die Sounblaster Karte im Gerätemanager wieder deaktiviert und aha, der PC läuft wieder ohne das einfrieren!

    Das Problem ist halt nur das ich gerne meine Soundkarte aktivert lassen würde!!!
    Sonst höre ich ja nichts!!! Also würde ich dringend wissen wer mir Tips hatt wie ich das Problem beseitigen kann!

    Neue Treiber nützen nichts! Ich habe mal gestern neuere aus dem Internet geladen trotzdem hängt der PC.

    Also für Tips vielen vielen Dank! Das muss man doch bestimmt hinbekommen!

    Grüße: Pretender11 :-)
     
  2. Wayne01

    Wayne01 Byte

    Registriert seit:
    8. Oktober 2001
    Beiträge:
    34
    Hallo Andreas,

    habe ähnliche Konfiguration und ebenfalls eine Creative Soundblaster 1024 iger Karte drin. Ebenfalls Windows XP und Netzwerkkarte. Mit einem Unterschied, kein MSI-Board!!!

    Bei meiner Konfiguration gibt es keine Probleme mit der Soundkarte. Die neusten Treiber für XP vorher runtergeladen und hatte NULL Probleme.

    ANDREAS: *****Das liegt an den scheiß Treibern... und falls jetzt wieder so ein Experte empfiehlt andere Treiber zu instalieren... DAS GEHT NICHT!!!!!!! NEEEEEIINNN!!!!! G E H T N I C H T !!!!!******

    Absoluter Quatsch! Klar geht das. Ich denke Du hast Dir das System anderweitig zerschossen und wirst an einer Neuinstallation nicht herumkommen.

    Die Soundkarte steckst Du in den mittleren PCI-Slot da die anderen meist mit dem USB bzw. Graka sharen und es dann zu Problemen kommt.

    Solltest Du ein MSI-Board haben, ließ mal bei denen im Forum, mit den Boards gibts massig Probleme. Evtl. lässt sich dann da eine Lösung suchen.

    Mfg,
    Wayne
    [Diese Nachricht wurde von Wayne01 am 05.05.2002 | 09:31 geändert.]
     
  3. Bochesoft

    Bochesoft Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. März 2002
    Beiträge:
    702
    Hallo,

    Die gleichen Probleme habe ich auch erst ging alles und dan auf einmal spackt die Player1024 ab. Freezt sobalt die Treiber auch nur annähernd angesprochen werden. Tja was kann man tun ohne Windows neu zu Installieren. Schlauer weise lassen sich die Creative Treiber nicht Deinstallieren!!!

    Danke Creative DRECK!!!

    Mailt mal wenn ihr eine Lösung habt bitte.

    P.S. Das ist Windows XP und kommt mir nicht mit euren IRQ Konflikten! Das ist es 100% nicht! Und JA ich habe die Karte auch schon umgesteckt.... blablabla.. : }

    Super Netzteil habe ich auch und an meinem MSI Board liegt es auch nicht... und JA im Bios ist die ONBOARD SOundkarte ausgeschalten... das neuste BIOS habe ich auch also bitte nicht diese Anfänger TIPS... ich brauch Klare EXPERTEN Hilfe.

    Das liegt an den scheiß Treibern... und falls jetzt wieder so ein Experte empfiehlt andere Treiber zu instalieren... DAS GEHT NICHT!!!!!!! NEEEEEIINNN!!!!! G E H T N I C H T !!!!!

    Wenn XP neuere Treiber irgendwuie mal gehabt hat ist es aus mit anderen Treibern,,, jedenfalls bei CREATIVE SOUNDKARTEN!!!

    Ach so und es ist auch keine anderer KONFLICKT auser der in verbindung mit der Software!!

    Danke schonmal!
    [Diese Nachricht wurde von Bochesoft am 05.05.2002 | 00:35 geändert.]
     
  4. Tomthemad

    Tomthemad Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.022
    hi.
    überschneiden sich da bei dir IRQ....?
    würde mal im gerätemanager mal nachschauen....
    wie da die belegung aussieht!
    auch die resourcen-einstellungen...bzw. verteilung beachten!
    poste nochmal rein...wenn da alles in ordnug ist!
    mfg. Tom
    PS: gutes netzteil drin?
    [Diese Nachricht wurde von Tomthemad am 05.05.2002 | 00:25 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen