Ich werde Icons auf dem Desktop nicht me

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von frankkendziorra, 6. Januar 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. frankkendziorra

    frankkendziorra ROM

    Registriert seit:
    6. Januar 2001
    Beiträge:
    1
    Ich habe ein Problem mit Windows- Icons die sich nicht mehr
    löschen lassen. Ich habe verschiedene DFÜ- Internet- Privider
    installiert gehabt. So z.B. friendfactory, msn, 01019freenet usw.
    Eines davon habe ich über das Deinstallationsprogramm gelöscht.
    Tja, nun geht keines mehr, die Icons lassen sich auch nicht
    mehr löschen. Ein Dopelklick bringt die Fehlermeldung „Das
    Dienstprofil ist beschädigt, installieren Sie das Dienstprofil
    neu“. Tja, leider habe ich die originalen Installation- CDs
    nicht mehr. Bei der Microsoft- Hotline wollte man mir nur
    kostenpflichtig weiterhelfen, da ich eine WIN98 OEM- Version
    habe. Man gab mir aber den Tip, dass alles was am Desktop
    klebt, in der Registry eingetragen ist. Anmerkung: Die Icons
    finde ich auch nicht im Dos- Verzeichnis „Desktop“, sind
    da also nicht sichtbar. Ich habe daraufhin mit regedit in
    der Registry nach den Namen der Provider gesucht und alle
    angezeigten Einträge gelöscht. Jetzt fehlt die Beschriftung der
    Icons, aber die Icons selber sind immer noch da...
    Kann mir jemand helfen wie ich die Icons los werde ohne
    Win 98 neu zu installieren???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen