Ich will meine Dateien löschen aber windows verweigert den Zugriff --HILFE!!!!!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von johannes_muller, 23. Juli 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. johannes_muller

    johannes_muller Byte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    121
    Hallo Leute habe mal wieder mit dem tollsten aller betriebssysteme(Windoofs xp) ein kleines Problem:

    Ich habe vor einigen Monaten mal ein Windows update angefangen und abgebrochen. Die leeren Ordner und Dateien liegen nun auf meiner Festplatte und windows verweigert mir absolut den Zugriff. Wie kann ich trotzdem die Dateien löschen bzw. diese absurde Meldung "Zugriff verweigert" abstellen?????:confused:

    Wäre echt nett, wennn ihr mir helfen könntet.Schöne Sommertage !!
    HannY:cool:
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Wie heißen die Ordner?

    Bist du als Admin angemeldet?
     
  3. johannes_muller

    johannes_muller Byte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    121
    Der Ordner heist gdh in dem sich noch unzählige andere unterordner verstecken.
    Ähm,ob ich als Admin angemeldet bin?? ich bin der einzige Benutzer des Pc`s...wie kann ich feststellen ob ich admin bin bzw. wie kann ich mich als admin anmelden??
    MfG
    Johannes
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    gdh klingt aber nicht nach Windows-Update, normalerweise heißt der WUTemp.
    Mach mal en Rechtsklick auf den Ordner und geh auf

    Eigenschaften > Sicherheitseinstellungen

    dort kannst du nachsehn welcher User welche Rechte für den Ordner hat.



    Unter

    Start > Einstellungen > Systemsteuerung > Benutzer und Kennwörter

    kannst du nachsehn ob du Admin bist.

     
  5. johannes_muller

    johannes_muller Byte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    121
    Ja, ich hab damals alle unterordner in wutemp löschen können außer den Ordner "gdh."
    Also ich bin Computeradministrator und die dateien sind nicht schreibgeschützt, aber der Zugriff wird schlichtweg verweigert d.h. ich kann immmer noch nix löschen.

    Kannst du mir vielleicht ne Methode z.B. über ide Windowskonsole sagen oder ein programm oder einen link nennen nur das ich diesen verdammten ordner wegkrieg[...ich hab nämlich keine lust die ganze partition deswegen zu löschen!!]

    Danke im vorraus
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Wie genau lautet denn die Fehlermeldung, einfach nur "Zugriff verweigert"?



    1. Du könntest versuchen den Ordner in der Eingabeaufforderung zu löschen:

    Start > Ausführen

    "cmd" eingeben, dann

    cd\
    cd WUTemp
    del /f /s gdh

    exit



    2. Möglichkeit:

    WinXP-CD einlegen > PC neustarten > von CD booten > in die Wiederherstellungskonsole gehn

    dann wie oben:

    cd\
    cd WUTemp
    del /f /s gdh

    System neustarten.
     
  7. johannes_muller

    johannes_muller Byte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    121
    Fehlermeldung: gdh kann nicht gelöscht werden...stellen sie sicher das der datenträger weder voll noch schreibgeschützt ist und die datei gerade nicht verwendet wird
     
  8. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Also is es kein Problem der Zugriffsrechte, sondern irgendwas benutzt die Dateien in dem Ordner noch. Wenn du die Fehlermeldung gleich am Anfang richtig hingeschrieben hättest könnt das Problem schon gelöst sein.

    So wies aussieht (ich geh mal davon aus en Neustart hast du schon versucht und es geht immer noch net) würd ich sagen die Lösung ist:

    ----
    2. Möglichkeit:

    WinXP-CD einlegen > PC neustarten > von CD booten > in die Wiederherstellungskonsole gehn

    dann wie oben:

    cd\
    cd WUTemp
    del /f /s gdh

    System neustarten.
    ----
     
  9. johannes_muller

    johannes_muller Byte

    Registriert seit:
    14. Dezember 2003
    Beiträge:
    121
    geht immer noch nicht. er gibt immer noch "zugriff verweigert" aus.
    Gibts denn sonst noch ne möglichkeit:(

    jedenfalls liegts an winxp, das ist klar. ich müsste die datei löschen aber sodass ich das nicht über windows mache.
     
  10. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.590
  11. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Also in der Konsole ist die Fehlermeldung dann "Zugriff verweigert" und nicht mehr "Datei wird verwendet". Das würde bedeuten dass du die Rechte nicht hast um den Ordner zu löschen (so wie beim System Volume Information Ordner, den kann man selbst als Admin nicht mal öffnen).

    Hast du eigentlich mal versucht, die fehlgeschlagene Installation zu wiederholen? Wenn die einmal richtig durchläuft müssten danach ja alle nicht nehr benötigten Dateien/Ordner gelöscht werden.
     
  12. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    > Hallo Leute habe mal wieder mit dem tollsten
    > aller betriebssysteme(Windoofs xp) ein
    > kleines Problem:

    Strafe: Du schreibst 10x...
    "DAU Muller darf Windows XP nicht beleidigen", dann verrate ich Dir die fehlende Ziffer, die den Link klickbar macht ;-P

    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=KB;DE;3200X1
     
  13. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
  14. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    Prima Doctor. - Aber warum hast Du für ihn nicht auch noch die 10 Sätze übernommen?

    Bin mal gespannt, ob Magiceye Deinen Beitrag so stehen lässt. Ich meine so im Vergleich mit dem e-Mail-Forwarding.


    Ich lach mich weg.
     
  15. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Das hab ich jetzt nicht so ganz verstanden. Was meinst du damit?
     
  16. WERNER.3

    WERNER.3 Kbyte

    Registriert seit:
    21. Juni 2002
    Beiträge:
    442
    Hi

    Zugriffs-Berechtigung
    Zuerst unter Ordneroptionen/Ansicht bei Einfache Dateifreigabe verwenden das Häkchen raus.
    1. Als Administrator einloggen
    2. Den Ordner (Laufwerk, Dateien) auf was auch immer Du keinen Zugiff hast suchen.
    3. Rechtsklick -> Sicherheit -> "erweitert" -> "Besitzer" und dann den jetzt gewünschten Besitzer auswählen (da sollte mindestens ein Administrator stehen), die Option "Besiter der Ordner und untergeordneter Objekte ersetzen" aktivieren und auf übernehmen klicken.
    4. Unter Sicherheit am Besten alle Berechtigungen löschen, also alle Benutzer unter "Benutzer und Gruppennamen" löschen" und schließlich neue Berechtigungen vergeben. Also auf "Hinzufügen" -> "Erweitert" -> "Jetzt suchen" dann den gewünschten Benutzer auswählen (am Besten nur den User, dem der Ordner gehört), dann 2x auf OK und wenn's sein muß die Berechtigungen weiter anpassen. Wenn Du dann auf übernehmen klickst sollte es eigentlich wieder gehen.

    Bei XP Home nur im Abgesicherten Modus möglich.

    mfg.Werner
     
  17. MCSE-MCT

    MCSE-MCT Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    876
    Hey Doctor,

    etwas verklaut, schmückt sich mit fremden Federn, neugierig und Insiderwitze soll ich Dir auch erklären?

    Du bist ne Frau? *MUHAHA*
     
  18. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ich halt nur nix davon Hilfestellungen an Bedingungen zu knüpfen. Wobei ich ziemlich sicher bin, dass Johannes von selbst auf die richtige Nummer für den Link gekommen wäre. Er könnte sich übrigens mal wieder melden.

    PS: Ne, bin keine Frau.
     
  19. S04

    S04 ROM

    Registriert seit:
    29. Juli 2004
    Beiträge:
    4
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen