Icon-Salat

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von wurstel, 24. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wurstel

    wurstel Byte

    Registriert seit:
    31. Juli 2001
    Beiträge:
    49
    Habe meinen rechner von WinME auf XP upgedatet. Seitdem herrscht ein ziemlicher Icon-Salat: alle Dateien werden mit ziemlich willkürlichen Icons dargestellt, Programme oder HTMl-Seiten denen ein Icon von mir zugeordnet war, zeigen völlig andere Icons an. Woran liegt das, und wie kann man die alte Ordnung wieder herstellen?
     
  2. Steve Balmer

    Steve Balmer Byte

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    76
    Das "Durcheinander" bei den Symbolen resultiert daraus, das die Symbole bei XP in den Dateien nicht immer mit denen von früheren Windowsversionen übereinstimmen. Manchmal sind sie ähnlich z.B. Explorer.exe, moricons.dll - manchmal passt da nicht wirklich was zusammen, z.B. in der Shell32.dll ab dem 15ten Symbol.

    Andersherum:
    In der Verknüpfung steht der Pfad zu der Symboldatei. Ist diese Datei beim Update ausgewechselt worden dann passt das Symbol meist nicht mehr.

    Abhilfe:
    Händisch anpassen.

    MFG
    Steve
     
  3. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    im Windows Verzeichnis die Datei Shelliconcache löschen und neu starten
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen