Icons unscharf bzw verwischt

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von alemanne, 24. November 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. alemanne

    alemanne Byte

    Registriert seit:
    10. September 2001
    Beiträge:
    117
    Hallo XP-Cracks,

    plötzlich waren fast alle Icons in der Quickstart-Leiste wie auch im gesamten Startmenü unscharf und teilweise derart verwischt, dass man sie nicht mehr klar erkennen konnte.
    Ich habe die Symbole neu gewählt und zunächst war alles wieder ok.
    Jedoch nach dem nächsten Systemstart war alles wieder unscharf.
    Nachdem ich dann die Farbtiefe von 32 Bit auf 16 Bit zurückgenommen hatte, waren alle Icons/Symbole wieder klar!
    Ich möchte aber wieder auf 32 Bit einstellen; kann man irgendwo den Symbol-Cache erhöhen wie ich das von Win 98 kenne?
    Oder liegt das Problem an der Monitor-Kapazität (19-Zöller Samtron)?
    An meinen Rechner-Ressourcen kann es nicht liegen, denn das ist ein sehr gut dimensionierter Renner.

    Wenn jemand \'ne Lösung weiss, bitte kurz mitteilen, danke schon jetzt.

    Gruss ale...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen