Icons weg?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von MrBraindead, 21. November 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MrBraindead

    MrBraindead Byte

    Registriert seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    107
    ich wüsste gern wie ich (natürlich unter win2k) alle icons auf dem desktop loswerde auch den arbeitsplatz aber ohne den active desktop zu verwenden
     
  2. MrBraindead

    MrBraindead Byte

    Registriert seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    107
    DANKE das hat mir echt weitergeholfen es sieht jetzt 1000mal besser aus THX
     
  3. dwave

    dwave PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    274
    Yub, kein Problem. Sorry, wenn die erste Antwort unverständlich war. Mit HKCU ist der Hive HKEY_CURRENT_USER der Windows-Registry gemeint. In dieser Struktur liegen benutzerabhängige Einstellungen, unter anderem auch Policies (Zugriffsbeschränkungen). Eine dieser Zugriffsbeschränkungen ist der Eintrag "NoDesktop" mit dem du alle Icons auf dem Desktop eines Benutzers ausblendest. Es gibt zwei Möglichkeiten, diesen Eintrag zu erstellen: Entweder manuell mit Regedit an der beschriebenen Stelle. Oder mit der Microsoft Management Console (MMC) und den Gruppenrichtlinien. Gibt dazu unter "Start", "Ausführen..." einfach "GPEDIT.MSC" (da war vorhin ein Tippfehler) und drück auf Enter. Damit startest du die MMC mit der Menüstruktur der Gruppenrichtlinien. Im linken Fenster klickst du unter "Benutzerkonfiguration" doppelt auf "Administrative Vorlagen" und anschliessend auf den Punkt "Desktop". Im rechten Fenster siehst du die Einstellungen, die du hier vornehmen kannst. Mit einem Doppelklick auf "Alle Desktopsymbole ausblenden" kannst du diese Zugriffsbeschränkung aktivieren und alle Icons ausblenden. Die Einstellung wird gültig, wenn du dich neu anmeldest.
     
  4. MrBraindead

    MrBraindead Byte

    Registriert seit:
    24. September 2001
    Beiträge:
    107
    also erstmal VIELEN dank für die hilfe aber ich vertehen da nur bahnhof :-(( kannste das vieleicht ein bisschen ausführlicher beschreiben (regedit kenn ich natürlich) aber dieses HKCU hab ich net ich glaub aber damit meinst du Hkey current user ?!

    Speziell das peil ich nicht
    Mit der MMC: Snap-In "GPEDID.MSC" laden, dann "Administrative Vorlagen", "Deskop" öffnen und hier "Alle Desktopsymbole ausblenden" aktivieren.
     
  5. dwave

    dwave PC-WELT Redaktion

    Registriert seit:
    29. Juni 2001
    Beiträge:
    274
    Hallo, Mr. Braindead.
    Zu Fuss: Regedit.exe starten, Schlüssel HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer aufsuchen, neuen DWord-Eintrag "NoDesktop" erstellen, auf "1" setzen.
    Mit der MMC: Snap-In "GPEDID.MSC" laden, dann "Administrative Vorlagen", "Deskop" öffnen und hier "Alle Desktopsymbole ausblenden" aktivieren.

    Viele Grüsse
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen