ICQ 2003 Pro mit eingeschränkten Rechtne?

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von chickenpox, 29. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. chickenpox

    chickenpox Byte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    54
    Hallo z'sammen!

    Ich wollte fragen, ob jemand von euch eine Möglichkeit kennt, wie ich unter Windows XP Pro das Prog ICQ 2003 Pro mit eingeschränkten Rechten zum laufen bekomme. Ich habe mir einen Verwaltungsaccount mit Admin-Rechten und einen Hauptaccount eingerichtet. Der Hauptaccount fährt im Moment leider noch mit Hauptbenutzerrechten, da dieses f**k Programm nur mit Power User oder Adminrechten funzt. Ich hab schon suuuuuuuuuuperlange nach einer Möglichkeit gesucht, kam aber bis jetzt nicht zu einem Ergebnis. Ich hab auch schon andere IMs ausgetestet, aber die sind nicht so mein Fall, da ich damit konfigurationsmäßig nicht so klarkomme. Wäre nett, wenn sich jemand melden würde.

    THX schon ma im vorraus :)
     
  2. chickenpox

    chickenpox Byte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    54
    hehehehe. :rolleyes: Schuldigöööööööö
     
  3. stefan iks

    stefan iks Kbyte

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    175
    @chickenpox

    Was bildest du dir eigentlich ein, diese Idee 1 Minute vor mir zu haben (oder zu posten) ??? *g* ;)
     
  4. stefan iks

    stefan iks Kbyte

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    175
    Danke, sehr umsichtig :bet:

    Doch ich habe auch dafür ne Lösung :rock: :

    Du erstellst einfach eine Verknüpfung und gibst als Ziel
    runas /user:Computername\administrator Programmpfad und -exe
    an.

    Ich denke das ist das was du gesucht hast. *miraufdieschulterklopf*

    mfg Stefan
     
  5. chickenpox

    chickenpox Byte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    54
    habe mehr oder weniger eine Möglichkeit gefunden: der befehl "runas". Also, für die, die auch dieses Problem haben: eine Verknüpfung zu (ohne "): "runas /user:Administrator C:\Programme\ICQ\Icq.exe" dann erscheint nur eine Konsole wie unter Linux und die Passworteingabe ist ebenfalls wie die Admin-Passworteingabe ohne Sternchen gekennzeichnet. das ist zumindest schonma,l eine Komfortable Möglichkeit. Wer noch weitere Vorschläge hat, kann dies natürlich anhängen. Danke trotzdem schonmal

    @stefan iks: THX, dadurch bin ich erst auf die Idee gekommen
     
  6. chickenpox

    chickenpox Byte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    54
    :) danke für den Tip, aber das habe ich schon herausgefunden.Was natürlich auch praktisch wäre, ein Script, oder Parameter, die man an eine Verknüpfung anhängt, sodass diese Anwendung automatisch als anderer Benutzer geöffnet wird, der dann Admin-Rechte hat. Doch das will ich niemandem hier zumuten....Aber es müsste doch eine andere Möglichkeit geben.......... hmm:)
     
  7. stefan iks

    stefan iks Kbyte

    Registriert seit:
    13. September 2002
    Beiträge:
    175
    Hi;

    probier es doch mal so:
    Bei gedrückter [shift]-Taste mit der rechten Maustaste auf die exe klicken und 'Ausführen als' wählen. Dann kannst du es mit den entsprechenden Rechten laufen lassen, ohne dich neu anzumelden. Ganz sicher bin ich mir aber nicht, da ich selbst lieber Trillian nutze. Kannste ruhig auch mal ausprobieren, ist nicht sonderlich kompliziert, auch die Konfiguration nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen