ICQ im eingeschränten Benutzerprofil

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von scampy, 26. Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. scampy

    scampy Byte

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    20
    Habe folgendes Problem:

    Ich kann ICQ nicht mit meinen eingeschränkten Benutzerprofil starten ---> Fehler erscheint ( Keine Administratorrechte etc. ) in der regedit hab' ich schon für ICQ die Berechtigungen auf Vollzugriff für mein eingeschr. Profil vergeben. Trotzdem funktioniert es nicht.

    Vielleicht kann mir ja jemand helfen.

    Mit freundlichen Grüßen sCampY
     
  2. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Die Problematik ist allgemein bekannt und ist zum einen auf nicht ausgegorene Berechtigungsoptionen von XP zurückzuführen, zum anderen aber auf "schlampig" programmierte Software des jeweiligen Herstellers.

    Abhilfe schafft hier im Einzelfall nur dem jeweiligen Vorgang Adminrechte beim Ausführen zu verpassen. Dazu gibt es viele Ansätze. Zum einen ein Rechtsklick darauf und "Ausführen als..." anwählen oder ein externes Programm nutzen wie z.B.:

    RunAsUser
    AutoIt
    RunAsSPC
    NeoPro
    etc.

    Mach dich dazu selber mal schlau - ich habe alle durch und bin mit keinem wirklich zufrieden gewesen (Sie sind kostenpflichtig oder es ist trotzdem die manuelle Eingabe des Admin-Passwortes notwendig oder dieses wird nicht verschlüsselt etc.)

    Letztendlich habe ich mich für das Script der PC Welt entschieden: pcwRunAs.
    Über einen Rechtsklick lässt sich nahezu jede Datei mit Adminrechten sofort ausführen.

    Nachteil: Das Passwort des Admins muss in der Registry unverschlüsselt abgelegt werden.

    Man muss sich also entscheiden: Passwort jedesmal neu eingeben zugunsten der Sicherheit oder es in der Reg. ablegen zugunsten der Einfachheit/Schnelligkeit.



    Zu RunAssPC:

    Du erstellst mit dem prog eine crypt datei (da steht der Adminname und das Adminpasswort drinnen): Danach erstellst du eine Batchdatei mit

    %Pfad%/runasspc /cryptfile:"%Pfad der Crypt-Datei\crypt.spc"

    Alternativ kannst du auch runasspc in System32 verschieben (mit Vollzugriff für den entsprechenden User) und nur:

    runasspc /cryptfile:"%Pfad der Crypt-Datei\crypt.spc"

    hineinschreiben.
    Jetzt Doppelklick auf die Batchdatei oder eine Verknüpfung hierauf und es sollte gehen. Wie du die cryptdatei machst, steht in runaspc.exe -h

    http://www.luckie-online.de/programme/RunAsUser/index.shtml

    Alternativ wurde bereits mehrfach vorgeschlagen solche Anwendungen nicht im üblichen Programme-Ordner, sondern unter Gemeinsame Dateien zu installieren. Damit soll der Zugriff auf alle User frei sein.
     
  3. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
    Hallo scampy

    Hmm... das ist aber merkwürdig... ich kann ICQ ohne Probleme unter einem Konto mit eingeschränkten Rechten starten.

    Hast du ICQ mit Adminrechten installiert?

    Gruß
    Nevok
     
  4. scampy

    scampy Byte

    Registriert seit:
    26. April 2005
    Beiträge:
    20
    Habt vielen Danke, ich verwende momentan die Lösung mit "Ausführen als..." In nächster Zeit werde ich bestimmt einmal das ein oder andere Programm testen, da die von mir momentan verwendete Methode ziemlich umständlich ist.
     
  5. Leonito

    Leonito Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. Juli 2004
    Beiträge:
    679
    Bitte sehr.

    Und: Test in Ruhe - jeder muss da seinen eigenen Weg finden. Wie gesagt: Das PC Welt Script erfüllt meinen Zweck.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen