ICQ läd nicht

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von Kellerkind85, 22. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kellerkind85

    Kellerkind85 ROM

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    mein problem:ich habe Icq und ne dazu gehörige nummer,aber bei der anmeldung passiert außer datenübertragung nichts bitte helft mir. um schon bekannten antworten vorzubeugen,hier mal ein paar angaben:habe win XP SP2,Norton firewall(ICQ ist freigegeben) habe mir das schon woanders runtergeladen,neue nummern geholt und den port auf 430 geändert trotzdem nichts,sogar mit ausgeschalteter firewall passiert nix. HHHHHHIiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiillllllllllllllllffffffffffffffffffffffeeeeeeeeeeeeeeee
     
  2. schwarzm

    schwarzm Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3.979
    Hi,

    versuche das mal mit Trillian ans Laufen zu bringen.
     
  3. Kellerkind85

    Kellerkind85 ROM

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    was ist Trillian???
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Also ich stehe eher auf Miranda statt Trillian.. :)

    Hast du einen Router in Verwendung über den du mit dem
    Internet verbunden bist ??. Wenn ja würde ich sagen werfe
    die Norton Firewall weg dann klappt es auch mit ICQ und anderen
    Multimessenger wie Miranda oder Trillian..

    Wolfgang77
     
  5. Kellerkind85

    Kellerkind85 ROM

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    ja habe w-lan.möchte icq aber behalten. welche KOSTENLOSE Alternative kannst du mir empfehlen (am besten mit url)
     
  6. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Dann ist eine Software-Firewall nicht nötig.


    Was denn nun, behalten oder zur Alternative wechseln? ;)

    Miranda und Trillian sind kostenlos. schwarzm hat sogar schon einen Link zu Trillian gepostet, den du offenbar noch nicht gelesen hast...


    Erst geht ICQ nicht, jetzt fällt auch noch Google aus... :ironie:
     
  7. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    [popoputzmodus]
    Mal ganz langsam zum Mitmeißeln:

    Trillian

    Miranda
    [/popoputzmodus]

    :D
     
  8. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Wie gesagt wenn ein Router vorhanden ist dann hat der meist auch "Firewallfunktionalität" und Norton hat ausgedient... :)

    Eventuell musst du die Ports auch im Router freigeben, ich verwende Miranda und da muss auch der Router entsprechend konfiguriert werden hinsichtlich der Ports zumindest dass Filetransfer (Direktverbindung) usw. funktonieren.
     
  9. Kellerkind85

    Kellerkind85 ROM

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    Was denn nun, behalten oder zur Alternative wechseln? ;)

    ne Icq behalten ich mein ne alternative zu norton

    und wie gibt man den port bei norton frei???
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen