ICQ plötzlich engl. Tastatur

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von Ratmanwolf, 22. Juli 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ratmanwolf

    Ratmanwolf Byte

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    82
    Hab seit geraumer Zeit ein Problem mit ICQ, plötzlich unterm schreiben hab ich eine englische Tastaur (also z undy vertauscht, ä, ö, ü weg, ? woanders usw.) Dieses Problem tritt nicht immer auf, auch nicht von anfang an und auch nicht nur an einem PC sondern am Laptop auch. AM Desktop hab ich Version 5 (englisch) und am Laptop hab ich Version 4 (deutsch). Das Nachrichtenfenster schließen hilft nichts. Hat vielleicht jemand schon das selbe Problem gehabt? Ach ja an Windows liegt es meiner Meinung nach nicht, denn ich kann unterdem z.B. eine Mail schreiben und da sind die Buchstaben vorhanden bzw. deutscher Norm.
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Drück mal wenn du in ICQ bist die Linke Alt- und Shift-Taste gleichzeitig.
     
  3. Ganxxxta

    Ganxxxta Byte

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    63
    du kannst auch einfach in "textdienste und eingabesprachen" (in der taskleiste steht DE, darauf rechtsklick, dann Einstellungen) die amerikanische einstellung entfernen, dann kann die tastatur nicht mehr umstellen.
     
  4. Ratmanwolf

    Ratmanwolf Byte

    Registriert seit:
    24. November 2002
    Beiträge:
    82
    Vielen Dank, ihr habt mir geholfen. Haut hin :jump:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen