ICQ

Dieses Thema im Forum "Sonstige Online-Themen" wurde erstellt von maggmich, 31. Dezember 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. maggmich

    maggmich Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    104
    Hallo!
    Ich habe ICQ 2003a und das Betriebssystem Windows XP Professional.
    Ich habe eingestellt, dass ICQ beim Systemstart gestartet werden soll. Was mich daran stört ist aber, dass die ganze Zeit meine eingerichtete Internetverbindung dann versucht sich zu verbinden. Wenn ich dieses Verbinden dann abbreche, versuchte er sich wieder zu connecten ... bis ich schlussendlich das ICQ schließe.
    Was kann ich dagegen tun?
    Mfg Jürgen
    _________________________________
    The Domination On Web
    *gelöscht*
    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 01.01.2003 | 17:02 geändert.]
     
  2. Tux_1984

    Tux_1984 Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Beiträge:
    117
    Dann musst du wohl den Internetzugang aus dem Autostart entfernen. Meines Wissens nach gibt es nur die zwei Möglichkeiten ;)

    Kai
     
  3. Bigfoot 2002

    Bigfoot 2002 Megabyte

    Registriert seit:
    11. August 2002
    Beiträge:
    1.776
    Deine Signatur...

    http://www.pcwelt.de/forum/nutzungsbedingungen.html Punkt 12

    Keine Lust mehr zu schreiben
     
  4. maggmich

    maggmich Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    104
    Hallo!
    Wenn ich am Systemstart aber das ICQ ausschalte, dann probiert er sich nicht zu connecten, also muss das Problem beim ICQ liegen und ich würde jetzt gerne wissen wie ich dieses Problem beheben kann, ohne, dass ich das ICQ aus dem Autostart entferne.
    Mfg Jürgen
    ______________________________
    The Domination On Web
    *gelöscht*
    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 01.01.2003 | 17:03 geändert.]
     
  5. Tux_1984

    Tux_1984 Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Beiträge:
    117
    Nun ja, NetDetect ist höchstwarschienlich so konzipiert, dass es Anfragen in das Internet stellt und dann, wenn Antworten kommen ICQ selber startet.
    Warscheinlich gehst du irgendwie ins Internet, wo das Programm schon beim Systemstart geladen wird, oder? Diese Programme sind meistens so konzipiert, dass wenn eine Anfrage in das Internet geschickt wird, dass dann das Programm sich einwählt. Das macht zum Beispiel Fritz!web so. Dort liegt dann auch der Grund, wenn meine Vermutung stimmt.
    Lösung ist dann: Einfach das Internetprogramm aus dem Autostart entfernen...

    hth

    Kai
     
  6. maggmich

    maggmich Byte

    Registriert seit:
    26. Januar 2002
    Beiträge:
    104
    Den NetDetect!
    Was ist dabei der Unterschied?
    Mfg Jürgen
    _________________________
    The Domination On Web
    *gelöscht*
    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 01.01.2003 | 17:02 geändert.]
     
  7. Tux_1984

    Tux_1984 Byte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Beiträge:
    117
    Was genau lädst du bei Systemstart? Den NetDetect oder das gesamte ICQ?

    Kai
     
  8. dieschi

    dieschi CD-R 80

    Registriert seit:
    25. Januar 2002
    Beiträge:
    7.656
    Hallo maggmich,

    erstmal: Frohes Neues ...

    Ich musste leider deine Signatur *ändern* ...
    Lese dazu bitte die Nutzungsbestimmungen des PC-WELT Forums, insbesondere Punkt12.
    http://www.pcwelt.de/forum/nutzungsbedingungen.html

    mfg, dieschi
    Moderator PC-WELT Forum
    [Diese Nachricht wurde von dieschi am 01.01.2003 | 17:05 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen