1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

IDE auf SCSI

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Maydanoz, 27. April 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Maydanoz

    Maydanoz ROM

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo allerseits!!

    Ich werde demnächst eine Abschlussprüfung in der Informatik absolvieren.

    Eine frage vom letzten Jahr lautete:
    ----------------------------------
    Auf was muss beim Umbau von IDE auf SCSI geachtet werden?

    Da ich nie was mit SCSI zu tun hatte, dachte ich mir, das Ihr SCSi kenner, mir helfen könnt.
    Vielen Dank im voraus! :)
     
  2. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.483
    Das es keinen wirtschaftlichen Sinn macht (das "Umbauen"). Ansonsten - du kannst die gesamte IDE-Hardware in die Tonner hauen. Im übrigen ist SCSI ne super Sachen, wenn man sich das leisten kann...

    Gruss, Matthias

    PS: Wer denkt solche sinnentleerten Fragen aus - wenn das die Regel ist, wundert mich wieder mal nichts.
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.483
    Stimmt doch, was willst du IDE-Komponenten in einem SCSI-System?
     
  4. magicmartin

    magicmartin Byte

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    49
    Dann wird's aber Zeit, so kurz vor der Prüfung...
    Im Internet (das kennst Du ja) gibt es genaue Anleitungen, Beschreibungen, Informationen. Zu finden über sogenannte Suchmaschinen. :p
     
  5. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.483
    Der TO sprach von "Umbau" nicht von "Einbau" - ansonsten natürlich nicht's... - aber ein schönes SCSI-System mit IDE-Komponenten verschandeln - iiiieeee
     
  6. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.483
    Wer hat der kann ;)
     
  7. Maydanoz

    Maydanoz ROM

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    3
    Ja, solche bescheuerte fragen tauchen immer wieder mal auf... vorallem bei Abschlussprüfungen...

    Mann muss doch im BIOS gewisse Einstellungen ändern wenn man SCSI Hd's, dvd rom, dvdr oder cdr einbaut. Welche?
    Ein Controller ist doch auch nötig, für jede scsi gerät ein controller, oder ein controller für alle komponenten?

    KEINE Ahnung.... hatte nie genug geld für SCSI Komponenten (ausserdem is es sehr lärmig) und in der buude hatten wir auch nichts mit SCSi zu tun.

    Vielen Dank für eure aufmerksamkeit....
     
  8. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    naja. du musst halt im BIOS die entsprechendes bootdevices einstellen. (ist ja aber auch klar)

    und in der regel ist nur ein controller nötig um alle geräte anzuschließen. SCSI hat nicht wie die IDE geräte eine beschränkung von 2 geräten pro kanal
     
  9. Maydanoz

    Maydanoz ROM

    Registriert seit:
    27. April 2005
    Beiträge:
    3
    Vielen Dank an SCASi und Poweraderrainer....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen