1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

IDE DVD-ROM 16x Lösung

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von kronwied, 27. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kronwied

    kronwied ROM

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Beiträge:
    7
    Hi Leute,

    an alle die auch wie ich probleme mit dem IDE DVD-ROM 16x Laufwerk von Aldi haben, hier habe ich die Lösung so wie ich es gemacht habe und es bei mir funktioniert hat. Ich hoffe es kann euch weiter helfen, da ich schon sehr viele Anfragen zu diesem Thema gesehen habe: " Erkennt keine DVDs/CDs.....

    1. Unter XP macht euch eine Bootdiskette. (Auf Diskettenlaufwerk echtsklichen und dann häckchen bei Bootdiskette erstellen)

    2. Ladet euch diese neue Firmware runter
    http://www.artecusa.com/download/firmware/DHI-G40.zip

    3. Extrahiert/Entpackt den Ordner und kopiert die 3 Dateien auf eine andere Diskette. (Direkt auf die Diskette ohne Unterordner)

    4. Nun startet den Computer mit der Bootdiskette, bis da steht:
    A:\....

    5. Wechselt die Bootdiskette, und legt die andere Diskette ein.

    6.Gebt ein:
    A:\cd A:

    7. Dann
    A:\flash xy: ( wobei xy für das zu flashende Laufwerk steht)

    8. Dann müsste da stehen:
    "Input Binary file"

    9.Gebt ein
    A:\flash v161.bin

    10.Wenn dan Flash OK steht und er vielleicht ein anderes flashen will, dann einfach neustarten/ausschalten und fertig.



    Ich hoffe es hilft! :)

    PS:

    Bitte Rückmeldung!!!! :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen